Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

C.R.A.Z.Y.

C.R.A.Z.Y.
Regie Jean-Marc Vallée
Kinostart 25.05.2006

Inhalt • C.R.A.Z.Y.

Zac wächst zwischen seinen exzentrischen Brüdern unter dem Schutz des charismatischen Vaters auf. Doch Zac wird älter und begegnet der Musik von Pink Floyd und den Rolling Stones... als Zacs Hormone beginnen verrückt zu spielen, geht der Vater auf Distanz. Seine ständigen Konflikte mit den Eltern, die ersten Erfahrungen mit Liebe, Sex und Drogen machen sein Leben als Teenager zu einer emotionalen Achterbahnfahrt.

mehr Inhalt zu C.R.A.Z.Y.

Crew • C.R.A.Z.Y.

Regie: Jean-Marc Vallée
Darsteller: Jean-Marc Vallée, Michel Cote, Marc-André Grondin, Danielle Proulx, Pierre-Luc Brillant ...
Verleih/Copyright: Concorde

mehr Crew zu C.R.A.Z.Y.

Kritik • C.R.A.Z.Y. • 02. Juni 2006 • Neue Züricher Zeitung

Andreas Maurer wünscht dem Film viel Publikum. "Schöner ist seit Todd Haynes' Glam-Rock-Hymne VELVET GOLDMINE (1998) keine Selbstsuche mit einem Soundteppich unterlegt worden. Dieser hier lässt die Hauptfigur allem entschweben, buchstäblich: hinaus aus der Enge des katholischen Zuhauses, fort über den grossen Teich nach Jerusalem - wo an einem Basar ein Exemplar der raren C.R.A.Z.Y.-Pressung aufliegt - und immer noch weiter, bis zur Schwelle des Todes. Magischer Realismus? Schwulendrama? Oder eher Familiensatire?"

mehr Kritik zu C.R.A.Z.Y.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,56105