Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

CACHORRO

CACHORRO
Regie Miguel Albaladejo
Kinostart 10.11.2005

Inhalt • CACHORRO

Pedro aus Madrid hat sich in seinem Leben eingerichtet. Die Tage verbringt er damit, anderen die Löcher in den Zähnen zu füllen, die Nächte mit wechselnden Männerbekanntschaften. Sein schwuler Freundeskreis ersetzt ihm die Familie. Bis seine Schwester auftaucht, immer noch auf dem Hippie-Trip und gerade auf dem Weg zu indischen Gurus. Sie gibt ihren elfjährigen Sohn Bernardo bei Pedro ab. Zwei Wochen will sie fortbleiben, doch es werden Jahre daraus ...

mehr Inhalt zu CACHORRO

Crew • CACHORRO

Regie: Miguel Albaladejo
Darsteller: José Luis García-Perez, David Castillo, Diana Cerezo, Mario Arias, Arno Chevrier ...
Verleih/Copyright: Salzgeber

mehr Crew zu CACHORRO

Kritik • CACHORRO • 08. November 2005 • film-dienst 23/2005

Der Film ist für Reinhard Lüke weit davon entfernt, ein Kinoereignis zu sein. "Aus diesem subtilen Spiel mit der beiderseitigen Unsicherheit ergeben sich immer wieder stimmige, ebenso kurzweilige wie anrührende Szenen. Andererseits entspricht dem dezidierten Bemühen, Homosexualität als unspektakuläre Normalität zu zeichnen, aber auch eine - sieht man von einigen freizügigen Sex-Szenen ab - dramaturgisch wie ästhetisch konventionelle Inszenierung, die am Ende gar mit einer Art melodramatischem Salto rückwärts aufwartet. So mag der Film als engagiertes Plädoyer für homosexuelle Vaterschaft durchgehen und im Verzicht auf Klischees des Schwulen-Kinos überzeugend sein."

mehr Kritik zu CACHORRO

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,48933