Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DAS LEBEN, DAS ICH IMMER WOLLTE

DAS LEBEN, DAS ICH IMMER WOLLTE
Regie Giuseppe Piccioni
Kinostart 26.10.2006

Inhalt • DAS LEBEN, DAS ICH IMMER WOLLTE

Zwei Schauspieler, wie sie unterschiedlicher nicht sein können verlieben sich am Set eines Kostümfilms. Während Stefano als Star der Produktion sich selbst darüber definiert sein Spiel und seine Gefühle 100-prozentig unter Kontrolle zu haben, ist die Neuentdeckung Laura in der weiblichen Hauptrolle sich nicht so sicher ob es zwischen ihrem Spiel und ihren eigenen Gefühlen eine Trennungslinie gibt.

mehr Inhalt zu DAS LEBEN, DAS ICH IMMER WOLLTE

Crew • DAS LEBEN, DAS ICH IMMER WOLLTE

Regie: Giuseppe Piccioni
Darsteller: Luigi Lo Cascio, Sandra Ceccarelli, Galatea Ranzi, Fabio Camilli, Ninni Bruschetta ...
Verleih/Copyright: Schwarz-Weiss

mehr Crew zu DAS LEBEN, DAS ICH IMMER WOLLTE

Kritik • DAS LEBEN, DAS ICH IMMER WOLLTE • 26. Oktober 2006 • epd-film 11/2006

Heike Kühn lobt die darstellerische Leistung. "Sie zeigen Sinnlichkeit als professionellen Akt, der auf die Befindlichkeit der Schauspieler keine Rücksicht nimmt, suggerieren private Verletztheit, wo es doch nur Rollen-Persönlichkeit gibt, und lassen dies in einer späten, angedeuteten Versöhnung von Laura und Stefano wieder vergessen. DAS LEBEN, DAS ICH IMMER WOLLTE ist ein Versuchslabor, die Liebe der Moderne ein wagemutiges Experiment zur Teilchenbestimmung unsichtbarer Kränkungen. Die Schauspieler, die diese Reflexionen verkörpern, bringen das Kunststück der Natürlichkeit zustande. Man könnte auch sagen, Das Leben, das ich immer wollte ist eine wunderbare Liebesgeschichte."

mehr Kritik zu DAS LEBEN, DAS ICH IMMER WOLLTE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,57218