Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE GEBURT EINER NATION

DIE GEBURT EINER NATION
Regie David Wark Griffith

Inhalt • DIE GEBURT EINER NATION

Der Film erzählt die Schicksale zweier befreundeter Nord - und Südstaaten-Familien während und nach dem amerikanischen Bürgerkrieg von 1861 bis 1865.

mehr Inhalt zu DIE GEBURT EINER NATION

Crew • DIE GEBURT EINER NATION

Regie: David Wark Griffith
Darsteller: Bessie Love, Lillian Gish, Mae Marsh, Raoul Walsh, Henry B. Walthall ...

mehr Crew zu DIE GEBURT EINER NATION

Kritik • DIE GEBURT EINER NATION • 06. September 2008 • Jungle World

Für Georg Seeßlen ist dies die Fehlgeburt eines Mediums. "Kann man so großzügig über den Rassismus und die abstruse Mythologie des Films hinwegsehen, nur weil man eben diesem Film so vieles von der Sprache verdankt? Griffith also selber wiederum "historisieren" (gefährlich werden kann uns das ja wohl nicht mehr, was von der DVD auf den Bildschirm gelangt), solange man umgekehrt das Kino selber enthistorisiert. Das amerikanische Kino, wo es sich knapp außerhalb des universalen Popcorn-Universums bewegt, hat sich seitdem immer wieder als eine Geschichtsschreibung, als "work in progress" verstanden, immer als Fortsetzung und Revision von DIE GEBURT EINER NATION. Aber es hat sich nur höchst selten (in einzelnen Filmen oder Film-Teilen von Ford und Peckinpah, Clint Eastwood oder John Sayles zum Beispiel) der Griffith­schen Vergiftung gestellt."

mehr Kritik zu DIE GEBURT EINER NATION

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,6257