Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MAD HOT BALLROOM

MAD HOT BALLROOM
Regie Marilyn Agrelo
Kinostart 27.10.2005

Inhalt • MAD HOT BALLROOM

Der Film beobachtet drei Klassen aus New Yorker Schulen bei den Proben zu einem großen Tanzwettwerb - zwei aus armen Vierteln mit hohem Immigrantenanteil, eine aus dem kosmopolitischen Tribeca-Bezirk in Manhattan. Die Fünfklässler müssen gegeneinander im Swing, Rumba, Samba und Merengue antreten.

mehr Inhalt zu MAD HOT BALLROOM

Crew • MAD HOT BALLROOM

Regie: Marilyn Agrelo
Verleih/Copyright: X Verleih AG, Berlin

mehr Crew zu MAD HOT BALLROOM

Kritik • MAD HOT BALLROOM • 26. Oktober 2005 • fluter.de

Ganz überzeugt von der Dokumentation ist Ernst Kramer nicht. "Für wie viele Jugendliche die Tanzerei eine positive Veränderung ihres Lebenswandels bedeutet, das lässt MAD HOT BALLROOM zwar erahnen, geht dieser Frage und den damit verbundenen Einzelschicksalen aber nicht weiter nach. Die Schulleiterin in Washington Heights nennt im Interview zwei Schüler und lobt das Tanzprogramm im Allgemeinen, aber dabei bleibt es. Gemessen an 105 Minuten Länge sind diese Informationen ein wenig zu kurz geraten - die Regisseurin konzentriert sich voll und ganz auf die Vermittlung einer Stimmung, auf den unmittelbaren Effekt, den das Tanzen bei den Kindern hervorruft. Aber das ist ihr vollends und wunderbar gelungen."

mehr Kritik zu MAD HOT BALLROOM

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,32903