Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

GEH UND LEBE

GEH UND LEBE
Regie Radu Mihaileanu
Kinostart 06.04.2006

Inhalt • GEH UND LEBE

Schlomo, ein äthiopischer Junge, gibt sich in den 80er Jahren als schwarzer Jude aus, um dem Hungertod in seinem Heimatland zu entkommen und gelangt im Zuge der "Operation Moses" mit Hilfe Israels und den USA ins Heilige Land.

mehr Inhalt zu GEH UND LEBE

Crew • GEH UND LEBE

Regie: Radu Mihaileanu
Darsteller: Yael Abecassis, Roschdy Zem, Moshe Agazai, Mosche Abebe, Sirak M. Sabahat ...
Verleih/Copyright: Delphi, Berlin

mehr Crew zu GEH UND LEBE

Kritik • GEH UND LEBE • 07. April 2006 • Der Spiegel

Radu Mihaileanus Film erzählt ungewohnt differenziert vom Überleben zwischen den Religionen, meint Christian Buß. "Als humanistischer Appell wäre GEH UND LEBE eine recht fragwürdige Angelegenheit. Doch Mihaileanu nutzt seinen Stoff für weit mehr: Aus dem streichersatt und bildgewaltig in Szene gesetzten Flüchtlingsepos tritt mehr und mehr eine vielschichtige Identitätsstudie hervor. Der Held muss das Mutterland hinter sich zurücklassen, ohne je vollständig im Gelobten Land anzukommen. Für Milhaileanu ist dieser kulturelle Grenzgänger "das Kind des Jahrhunderts": "Es schließt einen Kompromiss mit dem Irrsinn der Geschichte." Diesen Irrsinn schlüssig in einer einzigen Figur aufzulösen, ist zweifellos die große Leistung des Regisseurs."

mehr Kritik zu GEH UND LEBE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,54141