Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

POMMERLAND

POMMERLAND
Regie Volker Koepp
Kinostart 29.09.2005

Inhalt • POMMERLAND

Pomorze 'Land am Meer' - so nannten slawische Siedler im 9. Jahrhundert diese Gegend. Im Hinterland Moränen, dazwischen eingestreut malerisch sich verzweigende Seenlandschaften und Urstromtäler. Weite Kornfelder und Kartoffeläcker, zerteilt von schönen, ausgedehnte Alleen, die bis zum Horizont reichen, ein Landstrich, der eigentlich Gelassenheit und Ruhe ausstrahlt. Heute herrschen in weiten Teilen Arbeits- und Perspektivlosigkeit. Dokumentarfilmer Volker Koepp hat die Region besucht.

mehr Inhalt zu POMMERLAND

Crew • POMMERLAND

Regie: Volker Koepp
Verleih/Copyright: Salzgeber

mehr Crew zu POMMERLAND

Kritik • POMMERLAND • 28. September 2005 • fluter.de

Martin Maaß ist etwas enttäuscht von der Dokumentation. "Volker Koepp zeichnet wundervolle Bilder von einem Land im Dornröschenschlaf, von deutschen und polnischen Pommern, von Veränderungen und Hoffnungen, die durch den EU-Beitritt Polens geweckt werden. Aber die Auswahl von Interviewpartnern oder Menschen, die Koepp begleitet, wird nie ganz klar. POMMERLAND wirkt, als habe sich sein Regisseur einfach treiben lassen ... Dabei entsteht ein Bild, aber ein manchmal zu träumerisches und willkürliches, und allemal ein sehr isoliertes. Dieser Blick ist zu persönlich und das lange Verharren auf verlegenen Gesichtern zu sehr alte Dokumentationsschule."

mehr Kritik zu POMMERLAND

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,59297