Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

RED EYE

RED EYE
Regie Wes Craven
Kinostart 08.09.2005

Inhalt • RED EYE

Lisa Reisert hasst es zu fliegen. Doch der Horror, der sie auf einem Nachtflug erwartet, hat nichts mehr mit Flugangst zu tun. An Bord der Maschine sitzt neben Jackson Rippner zu sitzen, einem scheinbar sehr charmanten Mann. Minuten nach dem Start lässt Jackson seine Fassade fallen. Er gehört zu einer Verschwörung, die vorhat, einen hohen Politiker zu töten. Lisa ist der Schlüssel, der zum Erfolg dieses Anschlags führen soll. Weigert sie sich zu kooperieren, wird ihr Vater von einem Attentäter ermordet, der nur darauf wartet, dass ihn Jackson über das Flugzeugtelefon anruft. Im Flugzeug kann Lisa weder weglaufen noch Hilfe suchen, ohne ihren Vater, die Mitreisenden und sich selbst in Gefahr zu bringen...

mehr Inhalt zu RED EYE

Crew • RED EYE

Regie: Wes Craven
Darsteller: Jack Scalia, Brian Cox, Rachel McAdams, Cillian Murphy, Robert Pine ...
Verleih/Copyright: United International Pictures (UIP)

mehr Crew zu RED EYE

Kritik • RED EYE • 07. September 2005 • fluter.de

Bis zur letzten Minute war der Film für Jörg Buttgereit unterhaltend, aufgrund der der straff Komposition. "Das Grauen hat hier nicht die Gestalt eines mit Brandnarben übersäten Freddy Kruegers oder eines zotteligen Monsters. Nein, das moderne Böse schlummert in dem unscheinbaren freundlichen Mann auf dem Nebensitz. Der zu allem entschlossene Attentäter in unserer Mitte hat die allzu offensichtlichen Schreckgestalten des Horrorkinos abgelöst. Wes Craven weiß, dass die Realität schon immer um ein Vielfaches grausamer war als die fiktiven Welten der Traumfabrik. RED EYE ist ein kleines, unscheinbares Meisterstück."

mehr Kritik zu RED EYE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,58211