Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

APPLESEED

APPLESEED
Regie Shinji Aramaki
Kinostart 08.09.2005

Inhalt • APPLESEED

Im Jahr 2131 liegt die Welt in Trümmern. Die junge Kriegerin Deunan streift noch immer durch die Ruinen, als sie plötzlich entführt und in die Metropole Olympus verschleppt wird. Sie erwacht inmitten einer futuristischen Gesellschaft, in der Menschen und sogenannte Bioroids, genetisch veränderte Klone, scheinbar harmonisch und friedlich zusammenleben. Hier begegnet sie bald ihrem früheren Freund Briareos, dessen Körper mittlerweile durch Roboterteile ersetzt wurde. Kann sie ihm noch vertrauen? Die politischen Spannungen in Olympus schwellen an, und auf der Suche nach dem gefährlichen Geheimnis dieses Utopias kommt Deunan nur langsam dahinter, wie sehr das Schicksal der Menschheit doch mit ihrem eigenen verknüpft ist.

mehr Inhalt zu APPLESEED

Crew • APPLESEED

Regie: Shinji Aramaki
Verleih/Copyright: Rapid Eye Movies

mehr Crew zu APPLESEED

Kritik • APPLESEED • September 2005 • film-dienst 18/2005

Jörg Gerle vergleicht die Video- mit der Kinoversion. "Während das animierte Video noch ganz der 2D-Animation verhaftet war, präsentiert sich die Kinoversion im atemberaubenden, mitunter allerdings auch ein wenig aseptisch wirkenden Hochglanz eines vollständig computergenerierten Mixes aus 2D- und 3D-Animation. Die plastischen Raumbilder wirken dabei derart übermächtig, dass die zweidimensionalen Sequenzen dagegen fast lieblos animiert erscheinen und sich nicht so recht ins formale Konzept einfügen wollen. Der Vorgänger erscheint deshalb, trotz aller altersbedingten 'Rückständigkeit', doch als die interessantere Zukunftsprojektion."

mehr Kritik zu APPLESEED

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,34689