Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE GROßE STILLE

DIE GROßE STILLE
Regie Philip Gröning
Kinostart 10.11.2005

Inhalt • DIE GROßE STILLE

Regisseur Philip Gröning hat sich sechs Monate lang in die Einsamkeit des legendenumwobenen Klosters LA GRANDE CHARTREUSE zurückgezogen, um das Leben der Karthäuser-Mönche zu dokumentieren, das vom strikten Gebot des Schweigens und weltlicher Abgeschiedenheit geprägt ist.

mehr Inhalt zu DIE GROßE STILLE

Crew • DIE GROßE STILLE

Regie: Philip Gröning
Verleih/Copyright: X Verleih AG, Berlin

mehr Crew zu DIE GROßE STILLE

Kritik • DIE GROßE STILLE • 10. November 2005 • Berliner Zeitung

Der Regisseur findet zum absoluten Film, behauptet Jan Brachmann. "Grönings Abschied vom Gerede macht den Weg frei zum absoluten Film, zur Befreiung der Bilder von der Illustration der Worte oder der Dokumentation von Sachverhalten. In den eingeschobenen Super-8-Sequenzen öffnen sich die Ränder der Dinge, ihre Gegenständlichkeit löst sich auf. Die Kreise, die ein Tropfen in stehendem Wasser wirft, verwandeln das Filmbild in bewegte, ganz abstrakte Grafik. ... Das meiste betäubt uns nur, statt uns zu erfüllen. Darauf kann man zwar auch ohne Philip Grönings Film kommen - mit ihm aber ist es schöner."

mehr Kritik zu DIE GROßE STILLE

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,33155