Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE GROßE STILLE

DIE GROßE STILLE
Regie Philip Gröning
Kinostart 10.11.2005

Inhalt • DIE GROßE STILLE

Regisseur Philip Gröning hat sich sechs Monate lang in die Einsamkeit des legendenumwobenen Klosters LA GRANDE CHARTREUSE zurückgezogen, um das Leben der Karthäuser-Mönche zu dokumentieren, das vom strikten Gebot des Schweigens und weltlicher Abgeschiedenheit geprägt ist.

mehr Inhalt zu DIE GROßE STILLE

Crew • DIE GROßE STILLE

Regie: Philip Gröning
Verleih/Copyright: X Verleih AG, Berlin

mehr Crew zu DIE GROßE STILLE

Kritik • DIE GROßE STILLE • 05. September 2005 • Der Tagesspiegel

Laut Jan Schulz-Ojala haben nur wenige Zuschauer durchgehalten. "Zu sehr scheint der kommentar- und interviewfreie Dokumentarfilm geprägt von der Dankbarkeit, nach Jahrzehnten der Bittstellerei endlich in dem weltabgewandt geführten Kloster filmen zu dürfen, und das gleich monatelang; zu sehr bleibt folglich alles - wenn auch: schöne, beeindruckende - Oberfläche. ... Nichts erfahren wir Weltliche darüber, was den einen ins Kloster trieb. Wie der andere welche Zweifel überwindet. Stattdessen: Andacht pur. DIE GROßE STILLE sei kein Film über ein Kloster, sondern selber eines, sagt Gröning. Das ist sein Reiz. Und sein Risiko."

mehr Kritik zu DIE GROßE STILLE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,31663