Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

JESUS, DU WEIßT

JESUS, DU WEIßT
Regie Ulrich Seidl
Kinostart 25.08.2005

Inhalt • JESUS, DU WEIßT

Ein Film als Beichtstuhl. Menschen gehen in die Kirche, Menschen sitzen alleine in der Kirchenbank, Menschen beten zu Jesus, der ihnen alles ist: Vater und Freund, Heiland und Retter, Wegweiser und Klagemauer, Redender, Schweigender, Liebender. Da ist etwa ein Student, der gegen den Willen seiner Eltern täglich die Messe besucht.
Da ist eine Mutter von zwei Kindern, die genauso viel Zeit in der Kirche verbringt wie zu Hause. Oder die pensionierte Chemielehrerin, die von ihrem Lebensgefährten mit einer anderen Frau betrogen wird ... Formal streng zeigt Ulrich Seidls neuer Film JESUS, DU WEISST sechs fragmentarische Porträts von Gläubigen, die ganz persönlich mit Jesus sprechen.

mehr Inhalt zu JESUS, DU WEIßT

Crew • JESUS, DU WEIßT

Regie: Ulrich Seidl
Verleih/Copyright: Ventura

mehr Crew zu JESUS, DU WEIßT

Kritik • JESUS, DU WEIßT • 25. August 2005 • Frankfurter Rundschau

Die Kamera ersetzt das Kruzifix entdeckt Michael Kohler. "Wenn es die Aufgabe des Dokumentarfilms ist, auch das Geheime zu enthüllen, dann zeigt JESUS, DU WEIßT, wie es in Wahrheit um die Heiligkeit des Gebets bestellt ist. Die intime Zwiesprache mit Gott erscheint hier nicht als Überschreiten des Selbst im Angesicht des ewigen Mysteriums, sondern als Sorgentelefon eines vom kleinbürgerlichen Leben deformierten Personals. Ein bösartiger Mensch würde die frappierende Leere der als Drehorte ausgewählten Kirchen vielleicht in direkte Relation zum religiösen Gehalt der aufgezeichneten Gebete setzen. Doch tut man Ulrich Seidl Unrecht, wenn man seine filmische Konzeption als Mittel der Denunziation versteht."

mehr Kritik zu JESUS, DU WEIßT

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,34606