Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ZWEI UNGLEICHE SCHWESTERN

ZWEI UNGLEICHE SCHWESTERN
Regie Alexandra Leclère
Kinostart 25.08.2005

Inhalt • ZWEI UNGLEICHE SCHWESTERN

Louise, eine lebenslustige Kosmetikerin aus der Provinz kommt nach Paris, um ihre Schwester zu besuchen, und, um einen Verleger zu treffen. Die Mittdreißigerin weiß endlich was sie will: Romane veröffentlichen! Voller Erwartung steigt sie aus dem Zug. Da hat Martine, ihre vom Leben frustrierte ältere Schwester, bereits einen enervierenden Morgen hinter sich. Martines Freude auf ein Wiedersehen mit der Schwester hält sich in Grenzen. Es ist klar: diese Schwestern trennen Welten! Es folgen drei Tage, in denen die überschwengliche Louise die unterkühlte Martine auf eine schwere Probe stellt. Schließlich muß sich Martine Frage nach dem Sinn ihres Lebens und nach der Gültigkeit ihrer Werte stellen und auch an Louise geht diese schwesterliche tour de force nicht spurlos vorüber ...

mehr Inhalt zu ZWEI UNGLEICHE SCHWESTERN

Crew • ZWEI UNGLEICHE SCHWESTERN

Regie: Alexandra Leclère
Darsteller: Isabelle Huppert, François Berléand, Catherine Frot, Brigitte Catillon, Michel Vuillermoz ...
Verleih/Copyright: Arsenal Filmverleih, Tübingen

mehr Crew zu ZWEI UNGLEICHE SCHWESTERN

Kritik • ZWEI UNGLEICHE SCHWESTERN • 25. August 2005 • Der Tagesspiegel

Selten sah Christina Tilmann die Schauspielerin Isabelle Huppert so in Missgunst, Neid und Rachsucht explodieren. "Vielleicht macht genau das den Film bei aller Eleganz so deprimierend, dass von Anfang an klar ist, die beiden ändern sich nicht, und das Leben der anderen schon gar nicht. Und umso mehr wünscht man sich, Isabelle Huppert einmal anders zu sehen. "Die Garbo lacht" lautete die Werbung für NINOTSCHKA, und auch Isabelle Huppert würde man gern einmal so lachen sehen, hemmungslos, bis zur Atemlosigkeit. Die Sphinx, Neurotikerin und Perfektionistin kennen wir zu gut."

mehr Kritik zu ZWEI UNGLEICHE SCHWESTERN

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,56973