Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

PUR SI SIMPLU

PUR SI SIMPLU
Regie Antje Grez

Inhalt • PUR SI SIMPLU

Rumänien: Vier junge Männer werden porträtiert, die als Kinder in dasselbe Heim abgeschoben wurden. Dort hatten sie zu essen und ein Dach überm Kopf. Aber auf das Leben wurden sie nicht vorbereitet. Nach ihrer Entlassung hatten sie gegen Vorurteile, "Heimkind" zu sein, anzukämpfen - und auch ihre eigenen Irrtümer zu erkennen.

mehr Inhalt zu PUR SI SIMPLU

Crew • PUR SI SIMPLU

Regie: Antje Grez

mehr Crew zu PUR SI SIMPLU

Kritik • PUR SI SIMPLU • 18. August 2005 • Berliner Zeitung

Für Abini Zöllner ist der Film zwar nicht immer gelungen, aber er gibt aber einen deutlichen Einblick in die rumänische Gegenwart. "Der Film zeigt nicht einfach vier Lebenswege, sondern vier Hoffnungen. Vier Persönlichkeiten. Vier Ich-AGs. Menschen, die ihr junges Leben lang mit wenig Zuwendung auskommen mussten. Niemand hat und wird sie jemals mit offenen Armen empfangen. Umso erstaunlicher ist ihr Optimismus - der sich keineswegs naiv darstellt."

mehr Kritik zu PUR SI SIMPLU

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,39583