Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

JOHANNES DER XXIII - FüR EINE WELT IN FRIEDEN

JOHANNES DER XXIII - FüR EINE WELT IN FRIEDEN
Regie Ricky Tognazzi

Inhalt • JOHANNES DER XXIII - FüR EINE WELT IN FRIEDEN

Erzählt wird die Lebensgeschichte von Papst Johannes XXIII. als die Geschichte einer wechselvollen, lebenslangen Freundschaft dreier Männer. Einer aus dem Freundestrio, das sich 1904 im Priesterseminar kennen lernt, wird Kardinal. Der zweite wird exkommuniziert. Der dritte wird Papst.

mehr Inhalt zu JOHANNES DER XXIII - FüR EINE WELT IN FRIEDEN

Crew • JOHANNES DER XXIII - FüR EINE WELT IN FRIEDEN

Regie: Ricky Tognazzi
Darsteller: Erland Josephson, Bob Hoskins, Ricky Tognazzi, Chiara Caselli, Carlo Cecchi ...
Verleih/Copyright: NFP (Central)

mehr Crew zu JOHANNES DER XXIII - FüR EINE WELT IN FRIEDEN

Kritik • JOHANNES DER XXIII - FüR EINE WELT IN FRIEDEN • August 2005 • film-dienst 16/2005

Hier wird die Geschichte des lieben Gottes serzählt, meint Peter Hasenberg: Der Papst ist mild und sanftmütig, liebevoll allen Menschen guten Willens und ihren Sorgen zugewandt. Der Film ist eine einzige Huldigung. Er ist "letztlich nichts anderes als die vorweggenommene filmische Heiligsprechung. So erreicht Tognazzi allenfalls ohnehin schon bekennende Verehrer, verpasst aber die Chance, eine außergewöhnliche Gestalt der Kirchengeschichte einem Publikum zu vermitteln, das die differenzierte Darstellung eines Mannes erwartet, der mehr war als ein dicker Mann mit einem gütigen Lächeln."

mehr Kritik zu JOHANNES DER XXIII - FüR EINE WELT IN FRIEDEN

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,51763