Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

UNDEREXPOSURE

UNDEREXPOSURE
Regie Oday Rasheed
Kinostart 04.08.2005

Inhalt • UNDEREXPOSURE

Hassan ist ein irakischer Filmemacher. Nach dem amerikanischen Angriff auf den Irak beschließt er, das Leben der Menschen, seiner Freunde und seiner Nachbarschaft im zerstörten Bagdad zu dokumentieren. Er, der Dokumentarfilmer im Film, führt durch Ruinen, Nebenstraßen und Wohnungen in Bagdad, zeigt uns die Stadt nach dem Krieg - und das Leben einiger Menschen, die alle auf ihre eigene Art und Weise mit der neuen Situation umgehen...

mehr Inhalt zu UNDEREXPOSURE

Crew • UNDEREXPOSURE

Regie: Oday Rasheed
Darsteller: Meriam Abbas, Majed Rasheed, Samar Qahtan, Yousif Al-Ani, Auwatif Salman ...
Verleih/Copyright: X Verleih AG, Berlin

mehr Crew zu UNDEREXPOSURE

Kritik • UNDEREXPOSURE • 02. August 2005 • Berliner Zeitung

Einen erstaunlichen Film hat Anke Westphal gesehen. "Ebenso achtenswert ist, dass Oday Rasheed ganz offensichtlich einen Film drehen wollte, der über die Sensation seiner Entstehungsgeschichte hinausreicht, selbst wenn dieses ästhetische Wollen manchmal allzu sichtbar ist. Denn unverkennbar ist dieser Hassan ein Alter Ego des Regisseurs, und wie Hassan in den Straßen Bagdads ebenso nach Spuren der Vergangenheit wie Anzeichen einer sich neu konsolidierenden politischen Identität sucht, so sucht auch Rasheed mit diesem Film nach seiner Sprache als Künstler. ... UNDEREXPOSURE ist ein überaus bewusster Versuch, eine Gegenwart ohne spürbare Zukunft auch strukturell als Kinoerzählung zu bannen."

mehr Kritik zu UNDEREXPOSURE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,56093