Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

BROTHERS GRIMM

BROTHERS GRIMM
Regie Terry Gilliam
Kinostart 06.10.2005
Genre Fantasyfilm

Inhalt • BROTHERS GRIMM

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts, Deutschland ächzt unter der Besatzung Frankreichs. Die Brüder Will und Jake Grimm sind als Geisteraustreiber unterwegs. Zuverlässig befreien sie die Dorfbewohner von den unheimlichen Erscheinungen. Kein Wunder: Bei dem Spuk handelt es sich um faulen Zauber, von den findigen Brüdern selbst inszeniert. Als die Besatzungsmächte den Grimms auf die Schliche kommen, wird ihnen nur eine Alternative zur Todesstrafe wegen Hochstapelei gegeben: In einem Wald sollen Will und Jake das Geheimnis von zehn spurlos verschwundenen Mädchen aufdecken - und stoßen dabei auf einen schrecklichen Fluch, der nur durch entschlossenes Handeln gebrochen werden kann. Dumm nur, dass die Brüder ausgemachte Hasenfüße sind und von Exorzismus in Wahrheit keinen blassen Schimmer haben...

mehr Inhalt zu BROTHERS GRIMM

Crew • BROTHERS GRIMM

Regie: Terry Gilliam
Darsteller: Jonathan Pryce, Matt Damon, Monica Bellucci, Peter Stormare, Mackenzie Crook ...
Verleih/Copyright: Concorde

mehr Crew zu BROTHERS GRIMM

Kritik • BROTHERS GRIMM • 06. September 2005 • Frankfurter Rundschau

Daniel Kothenschulte sieht in Terry Gilliam einen notorischen Zweifler vor dem Herrn und den Letzte, der selbst ans Mysteriöse glauben würde. "Dies erklärt vielleicht, warum er sich in seinem eigenen Film auf niemandes Seite schlagen kann, die deutschen Märchensammler zu farblosen Serienstars degradiert und die französischen Zweifler zu harmlosen Chargen. Jedem Küchenjungen haben die alten Grimms in ihrem Hausschatz mehr Aufmerksamkeit entgegengebracht. ... Gilliams Idee, seine Helden auf die Suche nach zwölf entführten Mädchen zu schicken, die allesamt Opfer Grimm'scher Übel wurden, um es schließlich mit Schneewittchens böser Stiefmutter aufzunehmen, ist zu narrensicher, um ernstlich zu bezaubern."

mehr Kritik zu BROTHERS GRIMM

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,61213