Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

GABRIELLE - LIEBE MEINES LEBENS

GABRIELLE - LIEBE MEINES LEBENS
Regie Patrice Chereau
Kinostart 12.01.2006

Inhalt • GABRIELLE - LIEBE MEINES LEBENS

Paris um 1912. In der prächtigen Kulisse ihrer Stadtvilla hat sich ein vermögendes Ehepaar in seiner Beziehung eingerichtet - ohne tiefe Gefühle, dafür mit vielen gesellschaftlichen Verpflichtungen und glänzenden Empfängen. Das geht solange gut, bis die Frau eines Tages beschließt, ihren Mann für einen Liebhaber zu verlassen - und dann, nur wenige Stunden später, diese Entscheidung revidiert und zurückkehrt. Der Mann ist fassungslos, die Frau bleibt scheinbar kühl.

mehr Inhalt zu GABRIELLE - LIEBE MEINES LEBENS

Crew • GABRIELLE - LIEBE MEINES LEBENS

Regie: Patrice Chereau
Darsteller: Isabelle Huppert, Pascal Greggory, Thierry Hancisse, Claudia Coli, Chantal Neuwirth ...
Verleih/Copyright: Concorde

mehr Crew zu GABRIELLE - LIEBE MEINES LEBENS

Kritik • GABRIELLE - LIEBE MEINES LEBENS • 07. September 2005 • Der Tagesspiegel

Ein packendes Ehe-Kammerspiel sah Jan Schulz-Ojala. "Chéreau inszeniert die folgenden Tage der Abrechnung als vibrierende Seelenpein: eine Suite aus panischen Monologen und düsterem Verstummen in Fin-de-Siècle-Ambiente, und hinter halb geöffneten Türen schauen die Dienstmägde zu. Doch GABRIELLE, ein kalter Blick in die Ehehölle, macht nur kurz schaudern. Zu sehr beschränkt sich Chéreau, Regisseur von IMTIMACY, dem Berlinale-Sieger 2001, diesmal auf die psychologische Skizze. Als Liebeserklärung an die grandiose Isabelle Huppert aber funktioniert der Film ganz wunderbar."

mehr Kritik zu GABRIELLE - LIEBE MEINES LEBENS

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,56702