Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

BRUDERMORD

BRUDERMORD
Regie Yilmaz Arslan

Inhalt • BRUDERMORD

mehr Inhalt zu BRUDERMORD

Crew • BRUDERMORD

Regie: Yilmaz Arslan
Darsteller: Xevat Gectan-Ibo, Erdai Celik-Azad

mehr Crew zu BRUDERMORD

Kritik • BRUDERMORD • 09. März 2006 • Frankfurter Rundschau

Heike Kühn ist erbost darüber, daß der Film BRUDERMORD von Yilmaz Arslan noch keinen Verleih hat. "Es ist ein Film von der Größe einer antiken Tragödie, nur dass er in einem Deutschland spielt, das nur als Kulisse für den türkisch-kurdischen Brudermord dient. In welcher Stadt diese gesichtslosen Straßen und stereotypen türkischen Döner-Buden liegen, erfährt man nie. Deutsche treten nur als Statthalter der Obrigkeit auf. Sie geben in dem Übergangsheim, in dem der illegal eingereiste zwanzigjährige Kurde Azad sich des verwaisten Ibos annimmt, das Taschengeld aus. Sie sind Polizisten oder Gefängnispathologen. Niemals Gesprächspartner. BRUDERMORD ist ein reicher, atemberaubend ambivalenter Film, nachdenklich und poetisch bei aller Grausamkeit."

mehr Kritik zu BRUDERMORD

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,37824