Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

3 GRAD KÄLTER

3 GRAD KÄLTER
Regie Florian Hoffmeister
Kinostart 16.03.2006

Inhalt • 3 GRAD KÄLTER

Steini zieht mit seiner Freundin Jenny zusammen. Olli trifft Babette zum ersten Mal. Und Marie, glücklich verheiratet mit Frank, erinnert sich an Jan, der vor fünf Jahren ohne ein Wort aus ihrem Leben verschwunden ist. In der Nacht schreibt Marie einen Brief an ihre alte Liebe Jan. Doch die Worte, nach denen sie all die Jahre gesucht hat, wollen ihr auch diesmal nicht einfallen, und so wirft sie ihn unachtsam weg. Als Frank den Brief am nächsten Tag findet, ist er tief berührt von Maries Geständnis, dass sie Jan noch immer liebt. Frank beschließt, den Brief ohne Maries Wissen an Jan abzuschicken. Als Jan plötzlich und unerwartet wieder auftaucht, beginnt für Frank und Marie eine Zeit der Prüfung...

mehr Inhalt zu 3 GRAD KÄLTER

Crew • 3 GRAD KÄLTER

Regie: Florian Hoffmeister
Darsteller: Bibiana Beglau, David Scheller, Hubert Mulzer, Florian David Fitz, Johann von Bülow ...

mehr Crew zu 3 GRAD KÄLTER

Kritik • 3 GRAD KÄLTER • 15. März 2006 • br-online.de

Die Bilder dieses deutschen Liebesreigens sind kalt, klar, dunkel und düster, schreibt Thilo Wydra. Die "Geschichten erzählt Hoffmeister, der zusammen mit Mona Kino das Buch schrieb, indem er sie mehr und mehr miteinander verknüpft. Ein Reigen eben über junge Deutsche alle so etwa um die 30, ein Reigen, bei dem einem fröstelt. Bei dem man sich teils auch wieder erkennen mag, die eigenen Verlassens-Ängste, die eigene Einsamkeit, die eigene Sehnsucht, geliebt zu werden und wieder lieben zu können."

mehr Kritik zu 3 GRAD KÄLTER

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,5848