Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ANTARES - STUDIEN DER LIEBE

ANTARES - STUDIEN DER LIEBE
Regie Götz Spielmann
Kinostart 14.07.2005

Inhalt • ANTARES - STUDIEN DER LIEBE

Eva ist Mitte 30 und hat ihren Alltag routiniert im Griff. Plötzlich steht der Arzt Tomasz, ein Zufallsbekannter auf Durchreise, vor ihr. Einige leidenschaftliche Nächte später ist Tomasz wieder auf dem Weg zum Flughafen. Bei sich hat er Fotos von Eva in obszönen Posen. Sonja, die Supermarktkassiererin, kämpft mit Eifersucht um ihren Freund Marco. Ein Kind, so glaubt sie, könnte alles ändern. Doch lässt sich Liebe durch eine Lüge erzwingen? Nicole hat sich vor einiger Zeit von Alex, dem Immobilienmakler getrennt. In ihrem neuen Leben als allein erziehende Mutter ist für ihn kein Platz mehr. Seine Hilflosigkeit reagiert er ab wie er es immer tut: zuerst mit Ignoranz und Überheblichkeit, schließlich mit Hass und Gewalt.

mehr Inhalt zu ANTARES - STUDIEN DER LIEBE

Crew • ANTARES - STUDIEN DER LIEBE

Regie: Götz Spielmann
Darsteller: Susanne Wuest, Petra Morzé, Hary Prinz, Xenia Ferchner, Andreas Patton ...
Verleih/Copyright: Zorro (Filmwelt)

mehr Crew zu ANTARES - STUDIEN DER LIEBE

Kritik • ANTARES - STUDIEN DER LIEBE • 13. Juli 2005 • Jungle World

Laut Andreas Hartmann schildert ANTARES - STUDIEN DER LIEBE das triste Leben in einer österreichischen Wohnsiedlung, ohne seine Figuren zu denunzieren. "Seine Milieuschilderungen sind perfekt. Spielmann entblößt seine Figuren, durchleuchtet sie mit durchaus zynischem Blick, beschützt sie aber auch. ... All das zu sehen, wirkt skurril und rührend gleichzeitig. Spielmann zeigt die Fehler der beiden, ihre Macken, Ängste, Verletzlichkeiten und auch ihren unglaublich schlechten Geschmack, was die Einrichtung ihrer Wohnung betrifft, die sichtbar von Nicoles Stofftierchen mitbewohnt wird. Doch nach dem Vorbild des englischen sozialkritischen Films gehört diesen Fehlern und diesem schlechten Geschmack der Unterschichten auch die Sympathie des Regisseurs. Er blickt auf Österreichs white trash nicht herab, sondern zeigt ihn einfach. Sich über ihn lustig zu machen, überlässt er ganz allein der Entscheidung des Zuschauers."

mehr Kritik zu ANTARES - STUDIEN DER LIEBE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,58087