Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ANTIKöRPER

ANTIKöRPER
Regie Christian Alvart
Kinostart 07.07.2005

Inhalt • ANTIKöRPER

In einem Berliner Hinterhaus wird der Serienkiller Gabriel Engel von einer Spezialeinheit überwältigt. Der erfahrene Kommissar Seiler lässt sich für seinen Erfolg überschwänglich feiern. Doch das Grauen beginnt erst noch. Auch im Heimatdorf des Polizisten Michael Martens wurde ein kleines Mädchen bestialisch ermordet. Martens reist nach Berlin, um dem gefangenen Psychokiller ein Geständnis abzuringen. Doch Gabriel Engel verstrickt den Dorfpolizisten in ein verwirrendes Spiel um Gut und Böse, um Wahrheit und Lüge. Die Ereignisse spitzen sich zu, als die Spuren plötzlich in eine ganz andere Richtung weisen. Der wahre Täter scheint Martens gefährlich nah zu sein...

mehr Inhalt zu ANTIKöRPER

Crew • ANTIKöRPER

Regie: Christian Alvart
Darsteller: Heinz Hoenig, Klaus Zmorek, Laura Szalski, Hauke Diekamp, Nina Proll ...
Verleih/Copyright: Kinowelt

mehr Crew zu ANTIKöRPER

Kritik • ANTIKöRPER • Juli 2005 • film-dienst 14/2005

Für Horst Peter Koll beginnt ANTIKÖRPER spannend, düster und höchst suggestiv, aber auch ausgesprochen drastisch-kompromisslos. "Dass der Film es sich auf Dauer zu leicht macht und irgendwann aufhört, das angerissene Thema weiter aufzufächern, liegt wohl in der 'Natur' des Genrekinos - ab einem bestimmten Punkt ist alles 'nur' noch Suggestion und pure Emotion, Spannung bis zur finalen Katharsis. Dabei gelingen Christian Alvert in seinem Kinodebüt Momente von bemerkenswerter Dichte. Auch wenn er im weiten Spannungsfeld zwischen Großstadtthriller und Provinzdrama letztlich viel zu viel will, jongliert er formal weitgehend souverän mit den vielen Fäden, dekonstruiert geschickt die zeitlichen Abläufe und setzt visuell wie auditiv kluge Akzente."

mehr Kritik zu ANTIKöRPER

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,63447