Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MELINDA UND MELINDA

MELINDA UND MELINDA
Regie Woody Allen
Kinostart 23.06.2005

Inhalt • MELINDA UND MELINDA

Was geschieht, wenn eine attraktive, junge Frau wie Melinda überraschend in eine typische New Yorker Dinnerparty platzt? Einiges, denn Melinda ist nach New York gekommen, um ein neues Leben anzufangen und sich neu zu verlieben. Und Melinda gibt es gleich zweimal - die eine hat eher Pech, die andere eher Glück mit der Liebe.

mehr Inhalt zu MELINDA UND MELINDA

Crew • MELINDA UND MELINDA

Regie: Woody Allen
Darsteller: Chloe Sevigny, Arija Bareikis, Stephanie Roth Haberle, Neil Pepe, Larry Pine ...
Verleih/Copyright: Fox

mehr Crew zu MELINDA UND MELINDA

Kritik • MELINDA UND MELINDA • 23. Juni 2005 • Die Tageszeitung

MELINDA UND MELINDA ist für Ekkehard Knörer die selbstreflexive und elegante Schlusspointe einer Epoche. "Vorgeführt wird Woody Allens Weltbild, mal dunkler und mal heller gefärbt. Die Unterschiede liegen eher im Detail als im großen Ganzen, das kunstvolle Spiel von Liebe, Tod und Zufall bleibt vor dem Hintergrund eines allgegenwärtigen Absurdismus eher finster. Andererseits waren Woody Allens Witze wirklich schon mal frischer als die One-Liner, die in der komischen Variante dem seine Rolle mit allerlei Allen-Manierismen auskleidenden Will Ferrell in den Mund gelegt werden. Und Allen war auch schon bösartiger, zuletzt in HARRY AUßER SICH, einem Film, in dem die Komödie und alle Bitternis, zu der Woody Allen fähig ist, überzeugend ineinander aufgehen. Interessant ist MELINDA UND MELINDA dennoch - als poetologische Selbstauskunft Woody Allens, auch als eine Art Bilanz seines bisherigen Werks."

mehr Kritik zu MELINDA UND MELINDA

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,55219