Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

KISS, KISS, BANG, BANG

KISS, KISS, BANG, BANG
Regie Shane Black
Kinostart 20.10.2005

Inhalt • KISS, KISS, BANG, BANG

Harry Lockhart ist ein Kleinganove, der auf der Flucht vor der Polizei in ein Casting stolpert und zum Schauspieler wird. In New York soll er einen Detektiv spielen und zur Vorbereitung beim Privatschnüffler Perry van Shrike in die Lehre gehen. Die Schauspielerin Harmony Faith Lane bitte Harry Lockhart um Hilfe. Als Harmonys Schwester unter seltsamen Umständen Selbstmord begeht, ergeben sich Verbindungen zu einem scheinbar völlig anderen Fall, in dem Harry und der schwule Perry ermitteln, und plötzlich haben sie es mit einem echten Mordfall zu tun...

mehr Inhalt zu KISS, KISS, BANG, BANG

Crew • KISS, KISS, BANG, BANG

Regie: Shane Black
Darsteller: Robert Downey jr., Val Kilmer, Corbin Bernsen, Dash Mihok, Michelle Monaghan ...
Verleih/Copyright: Warner

mehr Crew zu KISS, KISS, BANG, BANG

Kritik • KISS, KISS, BANG, BANG • 20. Oktober 2005 • Frankfurter Rundschau

Volker Mazassek ist begeistert: KISS, KISS, BANG, BANG "ist eine Krimi-basierte Hochgeschwindigkeitskomödie mit Film-Noir-Turbo, [mit} einem Wunderwerk aus schnoddrigem Humor und beiläufiger Action, einem Brummkreisel, dessen zahllose Drehmomente den Zuschauer schwindlig spielen. So etwas Gutes hat es schon lange nicht mehr auf die Leinwand geschafft. ... Der Zuschauer schafft es kaum hinterherzuhecheln. Gerade noch war man Zeuge, wie Harry - aus Versehen natürlich - auf eine Leiche pinkelt, schon findet man sich in einer Bar wieder, wo die Farben leuchten wie das pure Glück. Gelegentlich bleiben die Bilder auch stehen und Figuren werden entfernt. Ein Film übers Filmemachen ist der Film nebenbei nämlich auch noch."

mehr Kritik zu KISS, KISS, BANG, BANG

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,68089