Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

KISS, KISS, BANG, BANG

KISS, KISS, BANG, BANG
Regie Shane Black
Kinostart 20.10.2005

Inhalt • KISS, KISS, BANG, BANG

Harry Lockhart ist ein Kleinganove, der auf der Flucht vor der Polizei in ein Casting stolpert und zum Schauspieler wird. In New York soll er einen Detektiv spielen und zur Vorbereitung beim Privatschnüffler Perry van Shrike in die Lehre gehen. Die Schauspielerin Harmony Faith Lane bitte Harry Lockhart um Hilfe. Als Harmonys Schwester unter seltsamen Umständen Selbstmord begeht, ergeben sich Verbindungen zu einem scheinbar völlig anderen Fall, in dem Harry und der schwule Perry ermitteln, und plötzlich haben sie es mit einem echten Mordfall zu tun...

mehr Inhalt zu KISS, KISS, BANG, BANG

Crew • KISS, KISS, BANG, BANG

Regie: Shane Black
Darsteller: Robert Downey jr., Val Kilmer, Corbin Bernsen, Dash Mihok, Michelle Monaghan ...
Verleih/Copyright: Warner

mehr Crew zu KISS, KISS, BANG, BANG

Kritik • KISS, KISS, BANG, BANG • 22. Oktober 2005 • Der Spiegel

David Kleingers sieht in der vergnüglichen Film-Noir-Kolportage mehr als nur kalauernde Killer mit Machoallüren. Der Film ist "Shane Blacks Versuch eines Comebacks nach seiner vieldiskutierten Schreibkrise und zugleich die höchst amüsante Abrechnung mit jenen Erfolgsformeln, die ihn einst zum hoch bezahlten Blockbuster-Belletristen machten. Diese halsbrecherische Krimi-Kolportage schickt den weißen Mann in den größten nur denkbaren Schlamassel und demontiert dabei munter die Heldenbilder Hollywoods."

mehr Kritik zu KISS, KISS, BANG, BANG

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,75344