Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MATCH POINT

MATCH POINT
Regie Woody Allen
Kinostart 29.12.2005

Inhalt • MATCH POINT

Ein junger Tennislehrer von bescheidener Herkunft, Chris Wilton, verschafft sich eine Anstellung in einem der nobelsten Tennis-Clubs des vornehmen London. Er freundet sich mit Tom Hewett an, dem Sprössling einer reichen Familie. Tom lädt ihn zu seinen Eltern ein, wo Chris auch Bekanntschaft mit seiner Schwester Chloe macht sowie seiner Verlobten Nola Rice, einer jungen amerikanischen Schauspielerin. Im gleichen Moment, da Chris zarte Bande mit Chloe knüpft, die auch den erhofften gesellschaftlichen Aufstieg beinhalten, fühlt er sich unwiderstehlich zu Nola hingezogen.

mehr Inhalt zu MATCH POINT

Crew • MATCH POINT

Regie: Woody Allen
Darsteller: Brian Cox, Penelope Wilton, Scarlett Johansson, Emily Mortimer, Jonathan Rhys-Meyers ...

mehr Crew zu MATCH POINT

Kritik • MATCH POINT • 29. Dezember 2005 • Die Tageszeitung

Vieles ist der Film für Dietrich Kuhlbrodt: Lehrstück, Upper-Class-Satire, Klischee-Sammlung, Literaturverarbeitung, Märchen. "Woody Allen hat es raffiniert und schön und vom Glück begünstigt hingekriegt, dass ich mich in Fragen von Moral, Sitte und Anstand auf der völlig falschen Seite wiederfand, und das auch noch mit Überzeugung. Alle Achtung, Woody Allen, du hast es geschafft, du hast mich geschafft. Ich habe mit dem Bösen mitgefiebert, und weil das immer wieder überraschend und dauerhaft spannend war, rede ich hier herum, statt Einzelheiten zu konkretisieren."

mehr Kritik zu MATCH POINT

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,60533