Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

INVISIBLE - ILLEGAL IN EUROPA

INVISIBLE - ILLEGAL IN EUROPA
Regie Andreas Voigt
Kinostart 05.05.2005

Inhalt • INVISIBLE - ILLEGAL IN EUROPA

INVISIBLE erzählt die bewegenden Geschichten von fünf Flüchtlingen, die illegal in Europa leben. Mehr als ein Jahr begleitet der Film sie in Deutschland, Frankreich, Polen, Spanien, Holland und Nigeria. INVISIBLE erzählt von ihren Hoffnungen und Träumen, ihrer Suche nach Glück und Liebe und Heimat und davon, was ihnen dabei widerfährt.

mehr Inhalt zu INVISIBLE - ILLEGAL IN EUROPA

Crew • INVISIBLE - ILLEGAL IN EUROPA

Regie: Andreas Voigt

mehr Crew zu INVISIBLE - ILLEGAL IN EUROPA

Kritik • INVISIBLE - ILLEGAL IN EUROPA • 2004 • Begründung der Jury für den European DocuZone Award

"Andreas Voigt widmet sich einem schmerzhaften Thema, nach dessen Lösung europaweit gesucht wird, und es gelingt ihm, was in der aktuellen politischen Diskussion nie vermittelt wird: eine Annäherung an den Kern des Problems von Einwanderung aus der Perspektive der Betroffenen. Zwei Schwarzafrikaner, ein Algerier, ein Lateinamerikaner und eine Familie aus Tschetschenien versuchen verzweifelt, ihren Traum von einem Leben in Europa wahrzumachen. Mit Mitteln des großen Erzählkinos führt er das politische Problem auf uns alle verbindende, existentielle Lebensfragen zurück."

mehr Kritik zu INVISIBLE - ILLEGAL IN EUROPA

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,39434