Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MAX UND MORITZ RELOADED

MAX UND MORITZ RELOADED
Regie Thomas Frydetzki
Kinostart 28.04.2005

Inhalt • MAX UND MORITZ RELOADED

Weil die unerziehbaren Rotzlöffel Max und Moritz es einmal mehr zu weit getrieben haben, werden sie aus Hamburg ins Thüringer Boot-Camp zweier schwuler Ex-NVA-Offiziere verbannt. Axel und Henry singen und züchtigen gern, kriegen aber ansonsten kein Bein auf den Boden. Erst in dem Luden Mörder-Hanne finden Max und Moritz ihren Meister. Als die Mutterschlampe Rita und die engelhafte Sozialarbeiterin Paula auftauchen, wenden sich die Dinge rasant...

mehr Inhalt zu MAX UND MORITZ RELOADED

Crew • MAX UND MORITZ RELOADED

Regie: Thomas Frydetzki
Darsteller: Ben Becker, Kai-Michael Müller, Willi Gerk, Katy Karrenbauer, Franziska Petri ...

mehr Crew zu MAX UND MORITZ RELOADED

Kritik • MAX UND MORITZ RELOADED • 30. April 2005 • Die Tageszeitung

Die ganze Sache finde Sven von Reden mutig. "Wilhelm Buschs Kinderbuchklassiker in einer Trashversion in die Kinos zu bringen und noch gleich die Mühen der Wiedervereinigung mitzuverhandeln, ist zumindest mutig. Das grundsätzliche Problem von "Max und Moritz Reloaded" ist aber, dass guter Trash entweder unabsichtlich entsteht (siehe Ed Wood) oder Ausdruck völlig eigener Fantasien und Botschaften ist, wie bei Wenzel Storch oder Christoph Schlingensief. Eins aber sollte er nie sein: selbstzweckhaft oder selbstreferenziell. MAX UND MORITZ RELOADED hingegen ist Trash, der sich auf Trash bezieht und nichts anderes als Trash sein will."

mehr Kritik zu MAX UND MORITZ RELOADED

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,56721