Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MANDERLAY

MANDERLAY
Regie Lars von Trier
Kinostart 10.11.2005

Inhalt • MANDERLAY

Grace, ihr Vater und seine Gangsterbande kommen auf einer Baumwollplantage in den dreißiger Jahren in Alabama an, die eine Sklavenplantage ist. Grace befreit die Schwarzen, setzt alles daran, sie Demokratie zu lehren, und scheitert.

mehr Inhalt zu MANDERLAY

Crew • MANDERLAY

Regie: Lars von Trier
Darsteller: Jeremy Davies, Jean-Marc Barr, Udo Kier, Lauren Bacall, Danny Glover ...
Verleih/Copyright: Legend Filmverleih, Neue Visionen, Berlin

mehr Crew zu MANDERLAY

Kritik • MANDERLAY • 19. Mai 2005 • Die Zeit

Für Katja Nicodemus nimmt sich Lars von Trier auf komplizierte Weise die amerikanischen Mythen und Selbstbilder vor. "In Manderlay setzt von Trier die zeichenhafte, fast gänzlich auf Dekor verzichtende Theaterästhetik von Dogville fort. Wieder schwebt der Regisseur wie ein hohnlachender Gottvater über den stümperhaften Weltverbesserungsversuchen seiner Helden. Wieder führt er den Menschen als von egoistischen Impulsen und zerstörerischen Leidenschaften geleitetes Wesen vor. ... In seiner ideologischen Arroganz ist Manderlay ein ungerechter, zynischer Film, ein Pamphlet gegen den selbstgefälligen amerikanischen Demokratiebegriff."

mehr Kritik zu MANDERLAY

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,66942