Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MANDERLAY

MANDERLAY
Regie Lars von Trier
Kinostart 10.11.2005

Inhalt • MANDERLAY

Grace, ihr Vater und seine Gangsterbande kommen auf einer Baumwollplantage in den dreißiger Jahren in Alabama an, die eine Sklavenplantage ist. Grace befreit die Schwarzen, setzt alles daran, sie Demokratie zu lehren, und scheitert.

mehr Inhalt zu MANDERLAY

Crew • MANDERLAY

Regie: Lars von Trier
Darsteller: Jeremy Davies, Jean-Marc Barr, Udo Kier, Lauren Bacall, Danny Glover ...
Verleih/Copyright: Legend Filmverleih, Neue Visionen, Berlin

mehr Crew zu MANDERLAY

Kritik • MANDERLAY • 10. November 2005 • Der Spiegel

Der Film ist für Andreas Borcholte mehr als eine boshafte Parabel auf den unüberwundenen Rassismus in den USA; auch die Gutmenschen Europas werden kritisiert in dem angestrengt didaktischen Werk. "Didaktisch, plakativ und mit fiebriger Intensität übermittelt [der Regisseur] seine Botschaft an den Zuschauer, ohne sich jedoch um dessen emotionale Verstrickung in den Stoff zu bemühen. Dadurch wird MANDERLAY, wiewohl kürzer als DOGVILLE, zur anstrengenden Kino-Sitzung. Ob das sein muss, ist die Frage. Auch Kino, das zum Denken anregen will, darf unterhalten, ohne dabei Anspruch einzubüßen. Hier jedoch will der Regisseur auch Lehrmeister sein."

mehr Kritik zu MANDERLAY

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,70805