Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ATASH

ATASH
Regie Tawfik Abu Wael
Kinostart 14.04.2005

Inhalt • ATASH

Eine Familie lebt im Nirgendwo, nicht weit vom Dorf. Vater und Sohn verkaufen die Kohle, die die Familie produziert ins Dorf, Mutter und Töchter verlassen den Ort nie. Ihr Geheimnis schweißt die Familie zusammen und zerstört sie zugleich. Das Publikum wird Teil der komplexen Familienbeziehungen zwischen Liebe und Hass, Einsamkeit und Verschwörung der Gruppe. Während der Vater eine Wasserleitung baut, die er vor einer mysteriösen Gefahr verteidigt, entwickelt seine Familie Durst nach Wasser, Essen, Freiheit, Sex, Erotik, Liebe, Begierde... Durst nach Leben.

mehr Inhalt zu ATASH

Crew • ATASH

Regie: Tawfik Abu Wael
Darsteller: Roba Blal, Hussein Yassin Mahajne, Amal Bweerat, Jamila Abu Hussein, Ahamad Abed El Gani ...

mehr Crew zu ATASH

Kritik • ATASH • 14. April 2005 • Berliner Zeitung

Den Lärm des Schweigens hat Sabine Vogel wahrgenommen. "Die Kargheit und Schönheit der cinemascopisch weiten Landschaft, die aufs Sparsamste reduzierte Handlung, die minimalistischen Dialoge erzeugen das Paradox einer klaustrophobischen Beklemmung, einer katastrophalen Schicksalhaftigkeit und Verschwörung einer Gruppe, aus der es kein Entrinnen gibt. ... Ohne jegliche Opfer-Folklore und ohne Exotismus, vor allem jedoch ganz ohne Israelis, als ob er ihnen somit die Besetzung nicht nur des Territoriums, sondern auch der Gedanken untersage, gelingt diesem Regisseur der "Neuen Generation" palästinensischer Filmemacher ein Epos von Pasolinischer Größe."

mehr Kritik zu ATASH

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,52865