Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ATASH

ATASH
Regie Tawfik Abu Wael
Kinostart 14.04.2005

Inhalt • ATASH

Eine Familie lebt im Nirgendwo, nicht weit vom Dorf. Vater und Sohn verkaufen die Kohle, die die Familie produziert ins Dorf, Mutter und Töchter verlassen den Ort nie. Ihr Geheimnis schweißt die Familie zusammen und zerstört sie zugleich. Das Publikum wird Teil der komplexen Familienbeziehungen zwischen Liebe und Hass, Einsamkeit und Verschwörung der Gruppe. Während der Vater eine Wasserleitung baut, die er vor einer mysteriösen Gefahr verteidigt, entwickelt seine Familie Durst nach Wasser, Essen, Freiheit, Sex, Erotik, Liebe, Begierde... Durst nach Leben.

mehr Inhalt zu ATASH

Crew • ATASH

Regie: Tawfik Abu Wael
Darsteller: Roba Blal, Hussein Yassin Mahajne, Amal Bweerat, Jamila Abu Hussein, Ahamad Abed El Gani ...

mehr Crew zu ATASH

Kritik • ATASH • 14. April 2005 • Die Tageszeitung

Viel Raum lässt ATASH für die harsche Sinnlichkeit der Figuren und der Landschaft, schreibt Christina Nord. "Der Film konzentriert sich auf das Elementare, auf das Wasser, das der Familie am Anfang fehlt, auf die Temperatur, den Schmutz in den Gesichtern, das Licht, den Wind. Nachdem der Vater endlich eine Wasserleitung installiert hat, schaut sich die Kamera Assaf Sudris lange das Sprühen der Wassertropfen und das darin sich brechende Licht an. Auch den Kontrast von Innen- und Außenaufnahmen macht sich Sudri zunutze. Viele Einstellungen arbeiten damit, dass man zunächst nichts sieht, da in den Innenräumen das Licht entweder verschluckt wird oder - wo es durch einen Spalt einfällt - blendet. Augenblicke der Behaglichkeit und der inneren Ruhe sind selten."

mehr Kritik zu ATASH

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,50812