Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SUGAR

SUGAR
Regie John Palmer
Kinostart 07.04.2005

Inhalt • SUGAR

Sugar heißt eigentlich Cliff und wird heute 18. Mit Getöse feiert seine Mutter den Geburtstag und überreicht ihm ein ziemlich uncooles Skateboard. Es gibt noch Wünsche von der kleinen Schwester: gehe in die Stadt und habe Sex. Sugar landet bei Straßenstrichern, wobei es ihn zu Butch hinzieht. Cliff läßt sich in die "Szene" hineinziehen und entdeckt, dass man mit Sex Geld verdienen kann. Die Romantik und eine Erwiderung seiner Zuneigung findet er jedoch nicht. Als er und sein "Kumpel" einen Klienten besuchen, kommt es zum Äußersten. So hat Suagr sich das Erwachsenwerden nicht vorgestellt....

mehr Inhalt zu SUGAR

Crew • SUGAR

Regie: John Palmer
Darsteller: Maury Chaykin, Alastair Moir, Jeffrey Parazzo, Dorothy Gordon, Haylee Wanstall ...

mehr Crew zu SUGAR

Kritik • SUGAR • 06. April 2005 • fluter.de

Für Jenni Zylka pendelt SUGAR "zwischen abgefuckt und glücklich verknallt, zwischen Romantik und egoistischer Sexsucht" hin und her. "Authentizismus ist eines der wichtigsten Kriterien für Regisseur John Palmer. Seine Independent-Produktion strotzt vor Originalschauplätzen, improvisierten Szenen und provokantem Lokalkolorit. Kein Schauspieler fällt aus diesem hoch angesetzen Rahmen heraus, alle spielen überzeugend bis zur Schmerzgrenze. Dabei verzichtet der Film trotz versöhnlichen Endes (jedenfalls für Sugars Zukunft) auf den moralisierenden Zeigefinger, sondern verlässt sich ganz auf die Stärke und Dramatik des Themas."

mehr Kritik zu SUGAR

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,48241