Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

UNTERNEHMEN PARADIES

UNTERNEHMEN PARADIES
Regie Volker Sattel
Kinostart 24.03.2005

Inhalt • UNTERNEHMEN PARADIES

Im gleitenden Blick über die Oberflächen der Stadt Berlin und ihre Inszenierungen - Präsidentenvisiten, Maidemonstrationen, Erotikmessen - entfaltet der Film das bekannte urbane Panorama neu. Handlungen werden dabei nur angedeutet, auf Interviews und Kommentare wird ganz verzichtet. Multipliziert im flimmernden Sound der Musik, lässt der Film eine Empfindung der Mechanismen und Muster der urbanen Existenz erahnen: Die Menschen wirken oft seltsam verloren, wenn der Film Ihnen zuschaut, wie sie die neu gebauten Architekturen zwischen Peripherie und Zentrum durchschreiten und gebrauchen.

mehr Inhalt zu UNTERNEHMEN PARADIES

Crew • UNTERNEHMEN PARADIES

Regie: Volker Sattel

mehr Crew zu UNTERNEHMEN PARADIES

Kritik • UNTERNEHMEN PARADIES • 24. März 2005 • Die Tageszeitung

Als recht schön geraten und richtig klasse bezeichnet Detlef Kuhlbrodt den Film. "Der Film ist eine Collage. Es gibt keine Geschichten, keine Hauptfiguren, nur Gegenden. Architekturaufnahmen, die an die Filme Johann van der Keukens erinnern. ... Die Stadt, die aus der üblichen Kiezperspektive vertraut ist, wird einem wieder großstädtisch und fremd in diesem Film, der sich dem kumpelhaften Geduze fernsehgängiger Dokumentationen verweigert, in dem vor allem niemand, der gefilmt wird, zurückschaut. Als Zuschauer ist man unbeteiligter Beobachter."

mehr Kritik zu UNTERNEHMEN PARADIES

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,30909