Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE BLUTHOCHZEIT

DIE BLUTHOCHZEIT
Regie Dominique Deruddere
Kinostart 21.04.2005

Inhalt • DIE BLUTHOCHZEIT

Mark Walzer muß an seinem Hochzeitstag seine Braut Sophie noch einmal "erobern". Marks schwerreicher Vater Hermann Walzer gibt den Kotzbrocken und legt sich wegen einer Vorspeise mit dem Gourmetkoch Franz Berger an, in dessen Landgasthof das Hochzeitsessen stattfinden soll. Langsam gerät der Festtag außer Kontrolle. Der Landgasthof wird zur Festung, in der die Gewalt zwischen den beiden Alten eskaliert. Alle Versuche, die sturköpfigen Kampfhähne zu stoppen, scheitern, und so steuert die Hochzeit auf ein überraschendes Ende zu...

mehr Inhalt zu DIE BLUTHOCHZEIT

Crew • DIE BLUTHOCHZEIT

Regie: Dominique Deruddere
Darsteller: Uwe Ochsenknecht, Stephan Bissmeier, Nand Buyl, Julia Schmidt, Arne Lenk ...

mehr Crew zu DIE BLUTHOCHZEIT

Kritik • DIE BLUTHOCHZEIT • April 2005 • film-dienst 08/2005

Horst Peter Koll findet die Fabel eher kurios als furios. Die "Figuren bleiben eher auf Episoden begrenzte Stichwortgeber in einem Film, der sich zum handfesten Eifel-Western auswächst ... Solche Archaik bleibt bis zum finalen Shootout zwar ein nicht ganz reizloses Spiel mit imposanten Landschaftsszenerien, anspielungsreicher Musik und dem permanenten Wechsel zwischen Action und (trügerischer) Ruhe, wobei aber bereits die überwiegend schwach konturierten Frauenrollen verdeutlichen, wie sehr der Entwurf an der Oberfläche bleibt und an glaubwürdigeren Erzählstrukturen krankt. ... Letztlich ist DIE BLUTHOCHZEIT weder Fisch noch Fleisch: als satirisches 'Gesellschaftspanorama' zu wenig präzise, als bitterböse Genregeschichte zu inkonsequent und auch nicht mutig genug."

mehr Kritik zu DIE BLUTHOCHZEIT

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,55037