Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

TAGEBUCH EINER VERLORENEN

TAGEBUCH EINER VERLORENEN

Regie Georg Wilhelm Pabst
Kinostart 1929
Genre Drama
Crew • TAGEBUCH EINER VERLORENEN
Regie: Georg Wilhelm Pabst
Regie-Assistenz: Paul Falkenberg
Mark Sorkin
Drehbuch: Rudolf Leonhardt
Literarische Vorlage: nach dem gleichnamigen Roman von Margarethe Böhme
Kamera: Sepp Allgeier
Architektur: Ernö Metzner
Emil Hasler
Musik: Otto Stenzel
Darsteller: Thymian Henning Louise Brooks
Bordellgast Siegfried Arno
Tante Frida Wera Pawlow
Michael von Newlinski
Dr. Vitalis Kurt Gerron
Provisor Meinert Fritz Rasp
Elisabeth Sybille Schmitz
Leiterin der Erziehungsanstalt Valeska Gert
Wurstmaxe Hans Casparius
Erika Edith Meinhard
Alter Graf Osdorff Arnold Korff
Sylvia Torf
Notar Schutz Jaro Fürth
Emmy Wyda
Apotheker Henning Josef Rovensky
Meta Franziska Kinz
Hedwig Schlichter
Leiter der Erziehungsanstalt Andrews Engelmann
Junger Graf Meinert André Roanne
Produktion: Pabst-Film GmbH, Berlin
Produzent: Georg Wilhelm Pabst
Produktionsleitung: Viktor Skutetzky
Aufnahmeleitung: Heinz Landsmann
Drehzeit: Juni 1929 bis August 1929
Außenaufnahmen: Swinemünde und Umgebung
Länge: 2008 m
Format: 35 mm, s/w, stumm
Zensur: 24.09.1929, 05.12.1929 [Verbot], 06.01.1930
Uraufführung: 27.09.1929
Uraufführungs-Ort: Wien

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,3316