Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ALONE IN THE DARK

ALONE IN THE DARK

Regie Uwe Boll
Kinostart 24.02.2005

Kritiken • ALONE IN THE DARK

24. Februar 2005 | ALONE IN THE DARK • Kritik • Berliner Zeitung

Carmen Böker fast überaus negative amerikanischen Kritiken zu dem Film zusammen. ALONE IN THE DARK ist einer der schlechtesten Filme des Jahrzehnts.

24. Februar 2005 | ALONE IN THE DARK • Kritik • Die Tageszeitung

Für Stefan Ortmann erzählt ALONE IN THE DARK "eine platte Horrorgeschichte, gespickt mit Schockeffekten, den üblichen Zombies und anderen typischen Protagonisten. Eigensinniger Horrorfilmtrash - und Boll inszeniert munter weiter Filme mit Kultcharakter."

24. Februar 2005 | ALONE IN THE DARK • Kritik • Frankfurter Rundschau

"Man weiß nicht, ob es nur Absicht ist. Aber Boll erhebt sich mit seiner Inszenierung kaum über die grobschlächtigen Möglichkeiten eines Video Games. Und die Darsteller scheinen bemüht zu sein, auch noch das allerletzte Klischee zu bedienen. Auch eine gewisse Lustlosigkeit ist zu erkennen. Tara Reid gebührt dabei die Krone. So mühsam, wie sie sich durch den Film schleppt, kann sie eigentlich nur an ihren Scheck gedacht haben."

Februar 2005 | ALONE IN THE DARK • Kritik • filmz.de

Infos, Links und Kommentare vorab bei filmz.de.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,35542