Film-Zeit auf     

FATELESS

FATELESS

Regie Lajos Koltai
Kinostart 02.06.2005

Inhalt • FATELESS

Geschildert wird der Leidensweg eines 15-jährigen Jungen durch die deutschen Todeslager. Aus der Perspektive des heranwachsenden Jungen wird in detailgenauen Einzelheiten den Weg erzählt, den die jüdische Bevölkerung Budapests während des Zweiten Weltkriegs nahm: vom Zwang zum Kauf des gelben Sterns über dessen Annähen an die Kleidungsstücke bis zu den Deportationen; die verschiedenen Stationen in Auschwitz, Buchenwald und Zeitz; die Befreiung aus den Lagern und die Rückkehr ins Nachkriegs-Budapest.

Aktueller Stand der Datenbank:
16899 Filme,
66539 Personen,
3546 Trailer,
868 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,58404