Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

NIU PI

NIU PI
Regie Liu Jiayin

Inhalt • NIU PI

Eine Familie, drei Personen, dreiundzwanzig Szenen, dreiundzwanzig unbewegte Einstellungen, hundertzehn Minuten. NIU PI handelt von einer Familie in China. Drei Mitglieder eines Haushalts unter demselben Dach in Beijing. Früher lebte die Familie von selbst hergestellten Ledertaschen. Dieses Geschäft läuft wegen des Eigensinns des Vaters sehr schlecht. Mit Sonderangeboten ließen sich mehr Taschen verkaufen, aber aus Angst, sein Gesicht zu verlieren, verweigert der Vater diese Maßnahme. Die schwierige Situation hält weiter an.

mehr Inhalt zu NIU PI

Crew • NIU PI

Regie: Liu Jiayin
Darsteller: Liu Jiayin, Liu Zaiping, Jia Huifen

mehr Crew zu NIU PI

Kritik • NIU PI • 14. Februar 2005 • Der Tagesspiegel

Für Christina Tillmann zeugt der Film von Dankbarkeit, nicht von Rebellion gegenüber den Eltern. "Lange Sequenzen sieht man nichts als Hände, die Hautstücke zuschneiden oder Gemüse für das Abendmahl, oder man hört Vater und Tochter über den Text für den nächsten Werbezettel diskutieren. Schmerzhaft nah, schmerzhaft eng das alles, wenn man zurückdenkt an die Weite der Mandschurei - und doch sehr humorvoll."

mehr Kritik zu NIU PI

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,42372