Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

13 LAKES

13 LAKES
Regie James Benning
Kinostart 31.08.2006

Inhalt • 13 LAKES

Dreizehn Einstellungen zeigen einen Blick auf einen See, gefilmt
vom Ufer aus, aber ohne das Ufer abzubilden. Zu sehen sind: Jackson Lake, Moosehead Lake, Salton Sea, Lake Superior, Lake Winnebago, Lake Okeechobee, Lower Red Lake, Lake Pontchartrain, Great Salt Lake, Lake Iliamna, Lake Powell, Crater Lake, Oneida Lake.

mehr Inhalt zu 13 LAKES

Crew • 13 LAKES

Regie: James Benning

mehr Crew zu 13 LAKES

Kritik • 13 LAKES • 01. September 2006 • critic.de

Ein ungewöhnlich intensives Kinoerlebnis hat Lukas Foerster gehabt. "Einen Film wie 13 LAKES sieht man sich stets alleine an. Doch paradoxerweise ist das Kino, diese Institution der kollektiven sinnlichen Erfahrung, der einzige und logische Ort für diesen Film. Bennings Film ist ein Plädoyer fürs Kino und führt eindrucksvoll die Kraft des Filmmaterials – 13 LAKES wurde auf 16mm gedreht – vor, dem es gelungen ist, 13 amerikanische Seen zugänglich zu machen, sichtbar auch für denjenigen, der nicht eineinhalb Jahre lang durch Amerika reisen kann."

mehr Kritik zu 13 LAKES

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,42247