Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

FOR THE LIVING AND THE DEAD

FOR THE LIVING AND THE DEAD
Regie Kari Paljakka

Inhalt • FOR THE LIVING AND THE DEAD

Das jüngste Kind einer Familie ist bei einem Unfall gestorben. Der Film beginnt am Tag nach dem Unglück und begleitet die Familie durch das erste Jahr ihrer Trauer. Die Hinterbliebenen, eine ganz normale finnische Familie, versuchen trotz des erlittenen Verlusts nach vorne zu blicken. Während die Mutter in tiefer Trauer versinkt, bleibt die Organisation des Alltags weitgehend dem Vater überlassen und der ältere Sohn beginnt zu glauben, dass er nicht nur seinen kleinen Bruder, sondern ebenso die Eltern verloren hat. Auch macht die verständnislose Haltung der Freunde und Nachbarn die Situation der Familie immer schwieriger.

mehr Inhalt zu FOR THE LIVING AND THE DEAD

Crew • FOR THE LIVING AND THE DEAD

Regie: Kari Paljakka
Darsteller: Hannu-Pekka Björkman, Katja Kukkola, Johannes Paljakka, Mari Rantasila, Tommi Korpela ...

mehr Crew zu FOR THE LIVING AND THE DEAD

Kritik • FOR THE LIVING AND THE DEAD • 14. Februar 2005 • Der Tagesspiegel

Für Martin Schwickert ist der Film einer über Schmerz, über Trauer, über einen unvorstellbaren Verlust. "FOR THE LIVING AND THE DEAD ist ein Film, der einen durch seine emotionale Genauigkeit absorbiert. Die Bilder sind hell und klar, Paljakka verzichtet auf düster-sentimentale Effekte. Auch wenn den Figuren keine klassische Katharsis vergönnt ist, wenigstens die Holzleiste wird am Ende verschraubt. Ein Anfang, von dem aus sich das Leben wieder öffnen kann."

mehr Kritik zu FOR THE LIVING AND THE DEAD

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,47741