Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DANNUNZIOS HÖHLE

DANNUNZIOS HÖHLE
Regie Heinz Emigholz

Inhalt • DANNUNZIOS HÖHLE

Der Schriftsteller Gabriele d'Annunzio hat sich 17 Jahre lang bis zu seinem Tod 1938 mit der Gestaltung des 'Vittoriale' am Gardasee und der Ausstattung der dort befindlichen Villa Cargnacco befasst. Im Juni 2002 fand in der Villa eine kinematographische Jam-Session statt, zu der Heinz Emigholz Irene von Alberti, Elfi Mikesch und Klaus Wyborny eingeladen hatte. DANNUNZIOS HöHLE entstand aus der Fülle des so gewonnenen Materials. Thema des Films sind d'Annunzios innenarchitektonische Inszenierungen.

mehr Inhalt zu DANNUNZIOS HÖHLE

Crew • DANNUNZIOS HÖHLE

Regie: Heinz Emigholz

mehr Crew zu DANNUNZIOS HÖHLE

Kritik • DANNUNZIOS HÖHLE • 14. Februar 2005 • Die Tageszeitung

Harald Fricke führt ein Gespräch mit Heinz Emigholz über seinen Film DANNUNZIOS HÖHLE und die Ästhetisierung des Politischen.

mehr Kritik zu DANNUNZIOS HÖHLE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,37038