Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

WIR WAREN NIEMALS HIER

WIR WAREN NIEMALS HIER
Regie Antonia Ganz
Kinostart 20.10.2005

Inhalt • WIR WAREN NIEMALS HIER

"Mutter" ist der Name einer Berliner Band. Der Film begleitet die Band auf einer Tournee durch Deutschland und die Schweiz und verflechtet private Super8-Bilder mit der Geschichte der Band und den ungewöhnlichen Biografien der Musiker. Man taucht ein in das Berlin der 80er Jahre, in denen es für eine Mark Eintritt Konzerte in Privatwohnungen gab und in Hinterhöfen noch geboxt wurde.

mehr Inhalt zu WIR WAREN NIEMALS HIER

Crew • WIR WAREN NIEMALS HIER

Regie: Antonia Ganz

mehr Crew zu WIR WAREN NIEMALS HIER

Kritik • WIR WAREN NIEMALS HIER • 19. Oktober 2005 • fluter.de

Eine typische Musikdokumentation sah Jenni Zylka. "Die Filmemacherin Antonia Ganz hat es geschafft, vielleicht durch die richtige Ansprache, vielleicht durch das schlicht-einleuchtende Konzept, vielleicht auch durch die richtigen Schnitte, eine der unterhaltsamsten und wahrsten Musikdokumentationen aller Zeiten zu machen. Unbezahlbar sind die Gags, die das Leben schrieb ... Ganz egal also, wie man zu der Musik steht: Wenn man wirklich wissen möchte, wie (West-)Berlin mal war, wie Berlin ist, dann ist der Film Pflicht."

mehr Kritik zu WIR WAREN NIEMALS HIER

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,49218