Film-Zeit auf     

REINE CHEFSACHE

REINE CHEFSACHE
Regie Paul Weitz
Kinostart 24.03.2005

Inhalt • REINE CHEFSACHE

Als Anzeigenleiter eines Sportmagazins steht Dan Foreman blendend da, doch plötzlich läuft alles schief. Seine Frau eröffnet ihm, dass er mit 52 Jahren noch einmal Vater wird, auch im Job stehen große Veränderungen an. Nach der Fusion seines Verlages mit einem anderen Unternehmen wird ihm ganz unvermittelt ein neuer Chef vor die Nase gesetzt. Carter Duryea ist gerade mal halb so alt wie Dan! Eigentlich könnte seine Krise nicht mehr größer werden. Aber als der schnöselige Carter auch noch eine Affäre mit seiner Tochter Alex anfängt, droht Dan zu explodieren...

mehr Inhalt zu REINE CHEFSACHE

Crew • REINE CHEFSACHE

Regie: Paul Weitz
Darsteller: Dennis Quaid, Philip Baker Hall, Clark Gregg, David Paymer, Marg Helgenberger ...

mehr Crew zu REINE CHEFSACHE

Kritik • REINE CHEFSACHE • 24. März 2005 •

Viel kritische Potenzial hat der Film für Julian Hanich nicht. "Eigentliches Thema des Films ist Kampf zwischen Jung und Alt. Carter und Dan sind nicht nur Konkurrenten im Büro, sie prügeln sich buchstäblich auch um die Gunst von Alex. Dabei schlägt sich der Film ungeniert auf die Seite von Dennis Quaid, dessen Gesicht dem zerwühlten Bett gleicht, aus dem er jeden Morgen steigt - was bei Männern ja nicht von Nachteil sein soll. Die Parteinahme für das Alter macht REINE CHEFSACHE zum sympathischen Solitär im Hollywood der Orlando-Bloom- und Reese-Witherspoon-Gesichter. Dass der Film darüber hinaus auch noch ein paar nette, altmodische Seitenhiebe gegen die Welt des Großkapitals austeilt, vernimmt man als Durchschnittsverdiener mit Genugtuung."

mehr Kritik zu REINE CHEFSACHE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,63398