Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SIDEWAYS

SIDEWAYS
Regie Alexander Payne
Kinostart 03.02.2005

Inhalt • SIDEWAYS

Miles und Jack sind alte College-Freunde, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Gemeinsam bricht das ungleiche Duo zu Jacks Junggesellen-Abschied auf eine einwöchige Reise in die Winelands Kaliforniens auf. Schnell kollidieren die unterschiedlichen Lebenseinstellungen: Jack ist weniger daran interessiert, kalifornische Weine denn Provinzschönheiten zu vernaschen und beginnt eine wilde Affäre mit Stephanie. Und der misstrauische Miles knüpft zarte Bande mit der geschiedenen Kellnerin Maja, die zu seiner Überraschung eine versierte Weinkennerin ist. Doch die Leichtigkeit einer Urlaubsromanze will sich für Miles, der voller Vorbehalte schwer an seinen früheren Verletzungen trägt und Jack, den Stephanie als hoffnungslosen Playboy entlarvt, zunächst nicht einstellen. Als der Termin der Abreise näher rückt wird allen Beteiligten klar, dass sie nicht in ihre eingefahrenen Bahnen aus den Winelands zurückkehren werden...

mehr Inhalt zu SIDEWAYS

Crew • SIDEWAYS

Regie: Alexander Payne
Darsteller: Virginia Madsen, Shake Tukhmanyan, Alysia Reiner, Missy Doty, Marielouise Burke ...

mehr Crew zu SIDEWAYS

Kritik • SIDEWAYS • 05. Februar 2005 • Die Tageszeitung

Der Regisseur gilt Harald Fricke als Gegenmodell zur Filmmaschine Hollywood, aber wirklich gerechtfertigt ist das Lob auf SDEWAYS nicht. "Die Gags haben weder die Überraschungskraft noch den Drive eines Billy Wilder, Hal Ashby oder Gene Saks. Bei ihnen war Comedy vor allem ein Strudel, in den die Protagonisten eintauchen mussten, um gegen ihre eigene festgefügte Rolle im Geschehen zu opponieren. Jack Lemmons Tollpatschigkeit diente immer auch der Charakterfindung, bei Payne vollzieht Thomas Haden Church dagegen bloß ein paar ungelenke Gesten im Run auf den nächsten Geschlechtsakt. ... Mit dieser vorgeblich humanistischen Sicht auf den Durchschnittsmann macht es sich Payne in SIDEWAYS dennoch viel zu leicht. Hier handelt jeder nur innerhalb seines beschränkten Rahmens, als Abziehbildchen eines konformen Lebenswandels, in der Hoffnung auf ein Abenteuer, das nur funktioniert, weil die Hemmschwellen so niedrig sind."

mehr Kritik zu SIDEWAYS

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,60757