Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

WELTMARKTFüHRER - DIE GESCHICHTE DES TAN SIEKMANN

WELTMARKTFüHRER - DIE GESCHICHTE DES TAN SIEKMANN
Regie Klaus Stern
Kinostart 03.02.2005

Inhalt • WELTMARKTFüHRER - DIE GESCHICHTE DES TAN SIEKMANN

Er galt als der deutsche Bill Gates. Mit seiner Firma Biodata erlebte er einen kometenhaften Aufstieg. Weltmarktführerschaft war sein Ziel. Internationale TV-Sender rissen sich um Interviews, Politiker ließen sich gern mit ihm ablichten, Banker rannten ihm die Tür ein - gemeint ist der Konzernchef und Idealist Tan Siekmann, dessen wechselvolle Karriere exemplarisch für den Zusammenbruch der "New Economy" in Deutschland steht. Was damals passierte, kann er sich heute nicht mehr vorstellen...

mehr Inhalt zu WELTMARKTFüHRER - DIE GESCHICHTE DES TAN SIEKMANN

Crew • WELTMARKTFüHRER - DIE GESCHICHTE DES TAN SIEKMANN

Regie: Klaus Stern

mehr Crew zu WELTMARKTFüHRER - DIE GESCHICHTE DES TAN SIEKMANN

Kritik • WELTMARKTFüHRER - DIE GESCHICHTE DES TAN SIEKMANN • 04. Februar 2005 • Der Freitag

Für Matthias Dell war der Neue Markt ein Mosaik fortgeschrittenen Wahns. "Zahlungsunfähigkeit ist kein Ende, sondern die Verweigerung desselben. Sie verlängert die Geschichte ins endlos Ungewisse. WELTMARKTFÜHRER heißt im Untertitel DIE GESCHICHTE DES TAN SIEKMANN, aber so wie Stern sie erzählt, sperrt sie sich gegen ein Ende. Die Geschichte bleibt, wenn man so will, in der erzählerischen Insolvenz gefangen, und wenn man Siekmann so sieht, der gern ein deutscher Ikarus wäre, dann ist das vielleicht das Schlimmste, was ihm passieren kann: dass es ein Ende nicht gibt."

mehr Kritik zu WELTMARKTFüHRER - DIE GESCHICHTE DES TAN SIEKMANN

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,36647