Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ALLES AUF ZUCKER

ALLES AUF ZUCKER
Regie Dani Levy
Kinostart 06.01.2005

Inhalt • ALLES AUF ZUCKER

Dem schlitzohrigen Zocker Jaeckie Zucker steht das Wasser bis zum Hals - seine Frau droht ihm mit der Scheidung, der Gerichtsvollzieher mit dem Knast. Letzte Hoffnung des Ex-DDR-Sportreporters: das Erbe seiner Mutter. Doch die verlangt in ihrem Testament, dass Jaeckie sich mit seinem Bruder Samuel versöhnt, einem orthodoxen Juden. Welten prallen aufeinander, als Samuel mit seinem ganzen Familienclan in Jaeckies chaotischem Haushalt anrückt - doch die beiden verfeindeten Sturköpfe haben keine Wahl: Sie müssen sich zusammenraufen...

mehr Inhalt zu ALLES AUF ZUCKER

Crew • ALLES AUF ZUCKER

Regie: Dani Levy
Darsteller: Hannelore Elsner, Axel Werner, Antonia Adamik, Elena Uhlig, Anja Franke ...
Verleih/Copyright: X Verleih AG, Berlin

mehr Crew zu ALLES AUF ZUCKER

Kritik • ALLES AUF ZUCKER • 07. Januar 2005 • Die Tageszeitung

Für Philip Bühler ist ALLES AUF ZUCKER "ein Film, der das jüdische Thema mit leichter Hand serviert und tatsächliche Probleme deutscher Juden in Deutschland außen vor bleiben lässt. ... Die wahre Show aber bieten Henry Hübchen, bekanntlich der schönste Junge vom Prenzlauer Berg, und Hannelore Elsner, die sich durch diesen Film berlinert, als hätte sie nie etwas anderes getan. Hin und her geht es zwischen Synagoge und Poolturnier, mittenmang durch alle Klischees, sei es nun Berliner Schlitzohrigkeit oder jüdisch-orthodoxe Frömmelei. Als Fundament dient eine solide Ost-West-Geschichte. Von Holocaust und Antisemitismus praktisch keine Rede. Diese Missachtung politdiskursiver Standards ist natürlich Konzept. Leicht sieht es aus, doch um hier das richtige Augenmaß zu wahren, braucht es Dani Levy."

mehr Kritik zu ALLES AUF ZUCKER

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,62218