Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

OH HAPPY DAY!

OH HAPPY DAY!
Regie Hella Joof

Inhalt • OH HAPPY DAY!

Hannah hat Frieden geschlossen mit ihrem langweiligen Familienleben samt Mann und Sohn in der dänischen Provinz. Die Probe des örtlichen Kirchenchors ist Höhepunkt der Woche. Der Gewinn von zwei Tickets für das Konzert eines amerikanischen Gospelchors ist das Highlight des Jahres. Dann bricht in Hannahs Leben buchstäblich die Hölle los - oder der Himmel - vertreten durch Moses Jackson, diesen verdammt gut aussehenden Prediger und Leiter des Profichors aus Harlem, der ausgerechnet in ihrer gottverlassenen Gemeinde hängen bleibt, dem schwächelnden Kirchenchor die Seele des Gospel einhaucht und in den Frauen längst vergessene Gefühle weckt. Jackson gibt Hannah den Glauben zurück - an ihre verschütteten Talente, Wünsche und Träume...

mehr Inhalt zu OH HAPPY DAY!

Crew • OH HAPPY DAY!

Regie: Hella Joof
Darsteller: Malik Yoba, Lotte Andersen, Ditte Grabol, Kurt Ravn, Søren Fauli ...

mehr Crew zu OH HAPPY DAY!

Kritik • OH HAPPY DAY! • 23. Dezember 2004 • Frankfurter Rundschau

Heike Kühn hat eine spirituelle Komödie gesehen. "Die Innigkeit, mit der hier geglaubt, gelästert, geliebt, eine Ehe gebrochen und die Ehebrecher mit Rosen vom Himmel bedacht werden, ist ohne Gleichen, ohne Kitsch, ohne Häme und ohne falsches Happy End. Der "glückliche Tag", der in dem mitreißenden gleichnamigen Gospel beschworen wird, stellt sich ein, sobald die Lebenslügen aller Beteiligten von der Bühne verschwunden sind. Die Letzten werden die Ersten sein. So weit, so gut. Aber wer hätte gedacht, dass man bei diesem Satz so viel Vergnügen empfinden kann?"

mehr Kritik zu OH HAPPY DAY!

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,51345