Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DAS PHANTOM DER OPER

DAS PHANTOM DER OPER
Regie Joel Schumacher
Kinostart 16.12.2004

Inhalt • DAS PHANTOM DER OPER

Paris 1870: Die Pariser Oper wird von einem unheimlichen Geist terrorisiert. Als die Direktoren seine Forderungen nicht erfüllen, droht er alle Inszenierungen zu sabotieren. Mit einer Ausnahme: Die Liebe des Phantoms gilt dem Chormädchen Christine. Tief und geheimnisvoll ruft seine Stimme nach ihr und fördert ihr Gesangstalent. Während der Generalprobe verlässt die Operndiva wütend die Bühne und weigert sich, am Premierenabend aufzutreten. Die Direktoren besetzen Christine mit der Hauptrolle. Ihr Gesang verzaubert Publikum als auch das Phantom. Doch mit seinen Gefühlen für Christine ist es nicht allein. Schon bald wird sie vom reichen Grafen Raoul de Chagny umworben. Obwohl Christine im Bann ihres charismatischen Lehrers steht, kann sie sich ihrer Gefühle für den attraktiven Raoul nicht entziehen und versetzt damit das Phantom in rasende Eifersucht. Schließlich treiben Leidenschaft und Besessenheit die Liebenden soweit, dass es kein Zurück mehr gibt...

mehr Inhalt zu DAS PHANTOM DER OPER

Crew • DAS PHANTOM DER OPER

Regie: Joel Schumacher
Darsteller: Minnie Driver, Jennifer Ellison, Victor McGuire, Simon Callow, Emmy Rossum ...

mehr Crew zu DAS PHANTOM DER OPER

Kritik • DAS PHANTOM DER OPER • Dezember 2004 • film-dienst 25/2004

Joel Schumachers Adaption wirkt mehr wie die Eins-zu-Eins-Übertragung der aufwändigen Bühnenbilder auf die CinemaScope-Leinwand und weniger als eigenständige Interpretation, meint Rolf-Ruediger Hamacher. "Auch aus der inneren Dramatik der unerfüll-ten Liebe einer 'Bestie' zur 'Schönen' weiß der Film keinen dramatischen Nutzen zu ziehen, was vor allem auch an den beiden überforderten Hauptdarstellern liegt, die weder die Höhen der Webberschen Klänge erklimmen noch die emotionale Tiefe der Charaktere füllen können. Zumindest auf der Gesangsebene wird das Manko durch die deutsche Synchronisation etwas aufgefangen ... Das Staunen, dass viele Zuschauer der Bühnenaufführung erfasste, weicht im Kino schnell bleierner Langeweile."

mehr Kritik zu DAS PHANTOM DER OPER

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,52978