Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ALLENDE - DER LETZTE TAG DES SALVADOR ALLENDE

ALLENDE - DER LETZTE TAG DES SALVADOR ALLENDE
Regie Michael Trabitzsch

Inhalt • ALLENDE - DER LETZTE TAG DES SALVADOR ALLENDE

Der Film konzentriert sich auf die letzten Tage des Präsidenten, als Allende schon längst wusste, dass der Putsch und sein Tod unausweichlich waren. Aus kaum bekanntem Archivmaterial und den Aussagen überlebender Weggefährten und einstiger Gegner Salvador Allendes hat Regisseur Michael Trabitzsch einen leidenschaftlichen und bewegenden Film über Hoffnung und Verrat und die brennende Geduld des chilenischen Aufbruchs gemacht.

mehr Inhalt zu ALLENDE - DER LETZTE TAG DES SALVADOR ALLENDE

Crew • ALLENDE - DER LETZTE TAG DES SALVADOR ALLENDE

Regie: Michael Trabitzsch

mehr Crew zu ALLENDE - DER LETZTE TAG DES SALVADOR ALLENDE

Kritik • ALLENDE - DER LETZTE TAG DES SALVADOR ALLENDE • 25. November 2004 • Junge Welt

Anhand von Anekdoten erzählt der Regisseur die Geschichte, stellt Harald Neuber fest. "Das Potpourri aus historischen Aufnahmen und Interviews mit denjenigen, die Allende bis zum Ende begleiteten, liefert intime Einblicke. ... Trabitzschs Film ist eine Chronik des Scheiterns. "Eine klassische Tragödie", wie es in dem Film heißt, denn alle Mitwirkenden hätten den Tod Allendes verhindern wollen und doch zum blutigen Ende beigetragen. Das Ende der chilenischen Volkseinheit mit dem Schicksal ihrer Protagonisten zu erklären, wäre aber zu kurz gegriffen. Nüchtern deckt Trabitzschs Film auch die groben Fehler Allendes auf."

mehr Kritik zu ALLENDE - DER LETZTE TAG DES SALVADOR ALLENDE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,38849