Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DAS VERMÄCHTNIS DER TEMPELRITTER

DAS VERMÄCHTNIS DER TEMPELRITTER
Regie Jon Turteltaub

Inhalt • DAS VERMÄCHTNIS DER TEMPELRITTER

Benjamin Franklin Gates, ein Archäologe und Abenteurer, hat sein Leben einem Schatz gewidmet, von dem die meisten Leute glauben, daß er gar nicht existiert. Gemeinsam mit seinem Freund Riley Poole, einem Computerexperten, sowie der Wissenschaftlerin Dr. Abigail Chase macht sich Gates auf die Suche. Sein Problem ist, daß er nicht weiß, wo sich der Schatz befindet. Sein Gegenspieler Ian Howe ist stets auf seinen Fersen. Dann gelingt es Gates als erstem hinter das Geheimnis zu kommen: Der Schlüssel zum Vermächtnis ist eine Schatzkarte, die seit der Amerikanischen Revolution auf der Rückseite der Unabhängigkeitserklärung geschrieben steht. Diese wiederum liegt im Nationalarchiv in Washington. Gates sieht sich gezwungen, alles zu riskieren und die Unabhängigkeitserklärung zu stehlen, um sie gleichzeitig vor dem Zugriff seiner Gegner zu bewahren. Ein spannender Wettstreit mit höchsten körperlichen und geistigen Herausforderungen beginnt ...

mehr Inhalt zu DAS VERMÄCHTNIS DER TEMPELRITTER

Crew • DAS VERMÄCHTNIS DER TEMPELRITTER

Regie: Jon Turteltaub
Darsteller: Nicolas Cage, Oleg Taktarov, David Dayan Fisher, Diane Kruger, Mark Pellegrino ...

mehr Crew zu DAS VERMÄCHTNIS DER TEMPELRITTER

Kritik • DAS VERMÄCHTNIS DER TEMPELRITTER • 25. November 2004 • Frankfurter Rundschau

Sascha Westphal fragt sich, ob Geheimbündler die USA gegründet haben. "Die Dramaturgie der Ereignisse folgt in DAS VERMäCHTNIS DER TEMPELRITTER der einer klassischen Schnitzeljagd. ... Doch während diese typische Cliffhanger-Struktur in den INDIANA JONES-Filmen Teil einer ganz eigenen Realität ist, die man als reine Phantasiewelt wahrnimmt, steht sie in Turteltaubs postmodernem Abenteuerspektakel in einer bizarren Spannung zu den höchst realen Schauplätzen der Ereignisse. Mit jeder weiteren phantastischen Wendung versichern uns Turteltaub und seine Drehbuchautoren zwar, dass dies alles nur ein großes Spiel sei und dass die Gründerväter Amerikas selbst in ihrer Funktion als Geheimbündler nur das Beste für die Menschheit im Sinn hatten. Doch ein gewisses Unbehagen bleibt bestehen."

mehr Kritik zu DAS VERMÄCHTNIS DER TEMPELRITTER

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,45563