Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DINA - MEINE GESCHICHTE

DINA - MEINE GESCHICHTE
Regie Ole Bornedal

Inhalt • DINA - MEINE GESCHICHTE

Durch einen tragischen Unfall verschuldet das kleine Mädchen Dina den Tod ihrer Mutter. Vom Vater verstoßen, weitgehend ohne soziale Kontakte, wächst das Mädchen fürderhin vor allem in Zwiesprache mit sich selbst und der Natur auf. Und entwickelt sich dennoch zu einer lebens- und liebeslustigen, jungen Frau, die es versteht, andere Menschen für ihre Zwecke zu nutzen. Die Erinnerungen ihrer Kindheit wollen sie dennoch nur schwer loslassen, bis sie eines Tages ihrer ganz großen Liebe begegnet ...

mehr Inhalt zu DINA - MEINE GESCHICHTE

Crew • DINA - MEINE GESCHICHTE

Regie: Ole Bornedal
Darsteller: Gérard Depardieu, Christopher Eccleston, Mads Mikkelsen, Björn Floberg, Pernilla Ostergren ...

mehr Crew zu DINA - MEINE GESCHICHTE

Kritik • DINA - MEINE GESCHICHTE • November 2004 • film-dienst 24/2004

Für Felicitas Kleiner beginnt der Film als klassischer Horrorfilm; er ist alles andere als ein behäbiges Familienepos. "Auch wenn vom Handlungsverlauf her nicht immer ganz stimmig, ist Bornedals Film doch ein atmosphärisch äußerst dichtes Porträt einer Frau. Die Welt der großbürgerlichen Grundbesitzer im Norwegen des 19. Jahrhunderts, in der Dina lebt, erscheint durch die Raumpoetik, durch die besondere Erzählstruktur und durch die Betonung und drastische Inszenierung von grundlegenden menschlichen Erfahrungen - Tod und Geburt, Sexualität und Leiden -, von Anfang an als Grenzregion zwischen Kultur und Wildheit, zwischen Tod und Leben, Vergangenheit und Zukunft, deren intakte bürgerliche Fassade äußerst brüchig ist."

mehr Kritik zu DINA - MEINE GESCHICHTE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,55157