Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DARF ICH BITTEN?

DARF ICH BITTEN?
Regie Peter Chelsom

Inhalt • DARF ICH BITTEN?

John Clark hat einen Job, eine Ehefrau und zwei Kinder. Doch er wird das Gefühl nicht los, dass irgendetwas fehlt. Eines Abends meldet er sich für Tanzstunden an. Zuerst sieht alles nach einem Fehler aus: seine Tanzlehrerin ist die ältere Miss Mitzi, beim Tanzen stellt sich John ziemlich ungeschickt an, und als er Paulina vorgestellt wird, fährt diese ihn kaltschnäuzig an. Doch je mehr Stunden John absolviert, desto mehr verliebt er sich ins Tanzen. Während er fieberhaft versucht, seine neu gewonnene Leidenschaft vor seiner Familie und seinen Kollegen geheim zu halten, trainiert er mit seinen neuen Freunden für Chicagos größten Tanzwettbewerb. Auch Paulina, die vor einem Jahr eine herbe Enttäuschung erlebt hat, lässt sich von seinem Enthusiasmus anstecken und findet wieder Spaß am Tanzen. Indessen wird Johns Frau Beverly langsam misstrauisch. Ihr Mann verbringt immer weniger Zeit zu Hause. Als sie sich nicht mehr zu helfen weiß, heuert sie einen Privatdetektiv an...

mehr Inhalt zu DARF ICH BITTEN?

Crew • DARF ICH BITTEN?

Regie: Peter Chelsom
Darsteller: Stanley Tucci, Diana Salvatore, Tamara Hope, Anita Gillette, Omar Benson Miller ...

mehr Crew zu DARF ICH BITTEN?

Kritik • DARF ICH BITTEN? • 2004 • film-dienst 22/2004

Jörg Gerle hat aufgedeckt, was der Regisseur will: Sentiment. "Die Harmoniesucht des Films ist überirdisch. Bis in die kleinsten Seitenstränge der Handlung wird das pure Glück zelebriert, wobei dem Film, ganz im Gegensatz zum Original, eine Menge tragischer Sidekicks beigegeben werden, mit denen man richtig schön Mitleid haben kann. ... Aus kommerziellen Strategien scheinen die beiden Hauptdarsteller gut gewählt, für die Geschichte ist die Auswahl fatal. Den charismatischen Richard Gere als Idealbesetzung eines 'sympathischen Durchschnittsmannes' zu preisen, hebt den Begriff 'Durchschnitt' auf eine ungeahnte Ebene, und der schauspielernde Popstar Jennifer Lopez mag sich in ihren Videos lasziv räkeln, preiswürdig Walzer, Quickstep und Pasodoble tanzen kann sie nicht. Das Tanzen erweist sich ohnehin als eher lästiges Beiwerk und wird lieber der Lächerlichkeit preisgegeben als mit der nötigen Würde präsentiert."

mehr Kritik zu DARF ICH BITTEN?

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,54295